Pille warscheinlich nicht genommen und Pause gemacht, schwanger?

2 Antworten

Hey. Bei einer nicht Ordnungsgemäßen Einnahme kann immer eine Schwangerschaft eintreten. Da du aber eine Blutung hast denke ich nicht das du schwanger bist. LG

ich solle auch (m)einen FA fragen bevor ich in einem Forum nach Hilfe suche aber niemand ist zu erreichen ...

Na das ist Quatsch. Foren sind dafür da, dass man die wertvolle Zeit des Arztes nicht unnötig verschwendet.

Die Blutung kann immer mal unterschiedlich ausfallen. Ich würde mir da keine Sorgen machen. Sehr unwahrscheinlich, dass du das Aushusten der Pille nicht gemerkt haben sollst.

brauner ausfluss wegen pillendurchnahme?

hallo bin neu hier & brauche eure hilfe! undzwar nehme ich seit ca 3 Monaten die Pille (Valette) wegen starken Schmerzen & starker Blutung. habe Meine Periode immer 10-14 Tage gehabt und konnte nichts tun aufgrund der Schmerzen. nehme jetzt die Pille und Meine Schmerzen haben sich bis jetzt noch nicht verändert, die Blutung ist jedoch etwas schwächer.  da ich jetzt für 6 Wochen in den USA bin meinte meine Frauenärztin ich sollte die Pille durchnehmen, was ich auch tue. jedoch habe ich seit 2 Wochen braunen ausfluss und weiß nicht was ich tun soll. noch 7 Pillen dann bin ich fertig mit der Palette. soll ich sofort eine 7 tägige Pause einlegen oder soll ich warten bis die Palette fertig ist dann eine Pause einlegen ? oder soll ich die Pille ohne weiteres durchnehmen ohne eine Pause einzulegen ?  bitte um Hilfe weil ich meine Frauenärztin nicht erreichen kann in den USA.  vielen dank !

...zur Frage

Pille um 18 Uhr genommen, nach ca 9 Std um 4 Uhr leicht gebrochen und um ca. 9 Uhr ungeschützten GV. Angst vor Schwangerschaft berechtigt?

Hilfe. Ich war an Silvester mit meinem Freund feiern. Habe zuvor noch um 18 Uhr meine Pille genommen. Danach sind wir zum Feiern und es war etwas grenzwertig bezüglich Alkohol. Jedenfalls sind wir um ca 3 Uhr nachts nach Hause und gegen 4 Uhr musste ich mich leicht übergeben. Im Beipackzettel meiner Solera Pille steht es wäre nur in den ersten 4 Std schlimm gewesen. Dementsprechend habe ich auch keine Pille nach genommen. Frühs gegen 9 Uhr hatten wir dann ungeschützten GV. Nun warte ich verzweifelt auf meine Periode. Bin jetzt am 5. Tag und habe Sie immer noch nicht. Normal kommt sie immer am 4. Tag. Ich habe auch ab und an solche Unterleibschmerzen wie wenn sie jeden Moment kommen würde. Bitte helft mir :(

...zur Frage

Pille in der ersten Woche nach Pause falsch eingenommen, was jetzt?

Hallo, hab die Pille nach der Pause ganz normal abends um 22:30 Uhr genommen. Da ich mich morgens immer übergeben musste und ich die einnahme nach absprache mit der Frauenärztin schon einmal um 4 stunden später (vorher 18uhr) verschoben habe, dachte ich, es wäre kein problem, wenn ich sie stattdessen morgens um 8 nehme. Habe die pille also donnerstag bis samstag um 22 uhr genommen, sonntag abend aber nicht sondern erst am morgen danach und dann immer weiter um 8 uhr. heute am dienstag habe ich dann eine leichte blutung und durchfall bekommen. am sonntag abend hatte ich gv. ich habe irgendwo was von 12 stunden gehört, die man nicht überschreiten soll. ist der schutz noch da? was bedeuten die nebenwirkungen (schwanger?) und brauche ich die pille danach? soll ich die pille lieber wieder nach der alten zeit einnehmen? Bitte um schnelle antwort! Danke, danke im Voraus!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?