Pille vergessen? Schwangerschaft?

1 Antwort

Ich habe die Pille diesmal ganz normal 3 Wochen durchgenommen, also einen blister zu Ende.

Und wie machst du das sonst?

Habe dann aber anstatt in die Pause zu gehen, direkt den neuen Blister angefangen.

Das ist ja dann doch nicht so ganz normal, oder?

hatte jetzt letzten Mittwoch also am 20.12.17 ungeschützten sex

Mit Pille hast du doch keinen ungeschützten Verkehr. Die Pille ist ja ein Verhütungsmittel.

Muss ich mir sorgen machen schwanger zu sein , da es nach der verspäteten einnahme nur 6 Pillen anstatt 7 waren oder ist es eher unwahrscheinlich dass eine Schwangerschaft in Frage kommt?

Du solltest dich dringend mit der Funktionsweise deines Medikamentes, welches du täglich schluckst, vertraut machen. Im Langzyklus war der eine Tag ohne Pille kein Problem.

((((((Mit Pille hast du doch keinen ungeschützten Verkehr. Die Pille ist ja ein Verhütungsmittel))))))

o.O deine Antworten .......Gibst du zu jedeR frage einfach deine kurze Meinung dazu statt eine Erfahrung oder Bekanntmachung oder einen Tipp zu geben????

Klar ist die Pille ein Verhütugsmittel, aber auch auf den Seiten im internet oder beim Arzt wird es so gesagt/erwähnt. Ungeschützt= ohne Weitere Verhütungsmittel wie zb Kondom, da es ja zum vergessen der Pille kommen kann hatte man je Ungeschützten GV. Liess doch in ein paar Foren nach wie alle dies beschreiebn.Die Mädels/Frauen wollen Erfahrungen / Tipps hören und keine dofen Sprüche die einen Verblöden lassen.

Und wieso blöd? Wenn sie statt Pause die Pille weiter genommen hat? Kennst du Langzeitzyklus?? Darf mann nach absprache mit der FA am besten vorher, machen.

Neues Blister 1. Woche..da durchgenommen ist es nicht so schlimm..Während der pause ist der Schleimtropf weicher und daher Risiko höher in der 1. Woche nach Pause. trotzdem würde ich aufpassen ( oder hoffe du hast aufgepasst ) . Viel Glück

lg

0

Pille vergessen und Sex gehabt!!!!!

Hallo zusammen

Ich habe in der 2. Einnahmewoche meine Pille am Freitagabend vergessen und es nicht gemerkt. Am Samstagnachmittag hatte ich ungeschützten Sex mit meinem Freund. Am Samstagabend habe ich dann gemerkt, dass ich sie vergessen hatte. Ich habe danach normal die Pille genommen. Nun meine Frage.. könnte ich nun schwanger sein? Die Pille danach konnte ich leider nicht einnehmen.

...zur Frage

18 tag pille vergessen und sex gehabt nun schwanger?

Hallo es geht hier um eine freundin, die glaubt das sie trotz vergessener pille nicht schwanger wr /:ist.. Und zwar hat sie am 18 Tag ihre Pille vergessen... am naechsten tag wo sie die pille nehmen wollte hat sie es erst gesehen, das isie die vom vortag vergessen hat.

Danach hat sie ganz normal ihre tage bekommen. Am dienstag musste sie dann wieder ihre pille nehmen also neuen blister anfangen, aber sie hatte kurz vorher sex ungeschuetzt.

Sie meint es waere nicht so schlimm, bin mir aber nicht so sicher. Ich nehme die pille selbst noch nicht daher kenn ich mich da nicht so aus.

Was meint ihr wie hoch ist eine schwangerschaft bzw, wann ist man wieder geschuetzt?

Danke fuer eure antworten. :)

...zur Frage

Pille beim aufmachen verloren

Ich habe für heute (Montag) eine pille beim aufmachen verloren und deshalb habe ich die letzte Pille von der Blister (Freitag) genommen und nehme ab morgen (Dienstag) wieder ganz normal die Pillen weiter. War das richtig? Bin ich trotzdem noch geschützt? Übrigens die Pille die ich nehme ist Moniq Gynial

...zur Frage

Kein Rezept für Pille danach bekommen ?!

Hallo,

ich war heute morgen bei meinem Frauenarzt um mir die Pille danach verschreiben zu lassen. Er hat einen Ultraschall gemacht und meinte mit folgender Begründung, dass die Pille danach nicht notwendig wäre: "Gebärmutterschleimhaut sehr schmal, so wie es für die Pille normal wäre kein Eisprung zu sehen"

Hier die notwenigen Informationen dazu (die ich natürlich auch meinem Frauenarzt gegeben habe)

  • Montag habe ich einen neue Blisterpackung begonnen
  • Mittwoch (also 1. Woche) habe ich leider versäumt eine zu nehmen
  • Samstag auf Sonntag nacht hatte ich GV bei dem das Kondom kaputt ging

  • Sonntag ging ich nicht zu einem diensthabenden Arzt oder KH, da ich es nicht als "Notfall (!)" eingestuft hatte

  • Montag stand ich vor verschlossenen Türen bei meinem Frauenarzt, da dieser in den Ferien anscheinend andere Öffnungszeiten hat
  • Heute (Dienstag morgen) hab ich es dann zu ihm geschafft. Also innerhalb der 72 Stunden. Siehe oben.

Nach langer Grübelei möchte ich mir jetzt doch einen zweiten Rat einholen, da mir das doch etwas komisch vorkommt, weil gerade in der ersten Woche der Schutz der Pille aufgebaut wird und es dann am "gefährlichsten" ist, eine Pille zu vergessen. Kann ich meinem Frauenarzt trauen? Die 72 Stunden sind morgen vorbei, nach meinem Wissen gibt es dann auch keine Möglichkeit mehr eine Schwangerschaft zu verhindern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?