Pille vergessen am 18. Tag

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde dir Raten, bis zu deiner nächsten Periode zur Sicherheit zusätzlich mit einem Kondom zu verhüten, auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass du durch das Vergessen der Pille am 18 Tag schwangr werden könntest. Aber Sicher ist Sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerGast 11.07.2014, 00:58

Dann müsstest du ihr immer raten, zusätzlich ein Kondom zu benutzen. Denn sie hat und wird ihren Schutz nicht verlieren. So macht das keinen Sinn.

1

Hallo, nein - das bist Du nicht. Wenn eine Pille vergessen wurde, besteht die Möglichkeit, schwanger zu werden. Ich würde einen Schwangerschaftsfrühtest durchführen. Da Du die Pille durchgehend nimmst, kannst Du Dich leider nicht an der normalerweise einsetzenden Menstruation orientieren. Hier mal ein Link zu den unterschiedlichen Frühtests und ab wann eine Durchführung sinnvoll ist

http://www.hallo-eltern.de/m_kinderwunsch/schwangerschaftstests.htm

lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NaVal 10.07.2014, 10:35

Aber ich habe ja vor dem 18. vergessenen Tag 17. Pillen korrekt genommen. Eigentlich kann man ja ab 14. richtig eingenommenen eine 7 tägige geschützte Pause machen und den nach Packungsbeilage bei vergessener einer Pille in der 3.Woche bleibt man geschützt wenn man den nächsten Blister ohne Pause dranhängt. Nehme die Bellissima.

1
NaVal 10.07.2014, 10:38
@NaVal

bin ich da jetzt falsch informiert?

0
DerGast 10.07.2014, 11:29
@NaVal

Nein, du hast alles richtig gemacht und gerdavh ist falsch informiert.

2
DerGast 10.07.2014, 11:29
@NaVal

Aber ich habe ja vor dem 18. vergessenen Tag 17. Pillen korrekt genommen. Eigentlich kann man ja ab 14. richtig eingenommenen eine 7 tägige geschützte Pause machen und den nach Packungsbeilage bei vergessener einer Pille in der 3.Woche bleibt man geschützt wenn man den nächsten Blister ohne Pause dranhängt. Nehme die Bellissima.

Das ist vollkommen richtig.

Siehe auch: gynaekologie.hexal.de/verhuetung/pille-vergessen/pille-faq.php

0
DerGast 10.07.2014, 11:31
Wenn eine Pille vergessen wurde, besteht die Möglichkeit, schwanger zu werden.

Falsch. Es kommt immer auf die Einnahmewoche drauf an.

Ich würde einen Schwangerschaftsfrühtest durchführen.

Vollkommen unnötig ohne Schutzverlust und es wäre eh viel zu früh dafür.

Da Du die Pille durchgehend nimmst, kannst Du Dich leider nicht an der normalerweise einsetzenden Menstruation orientieren.

Eine Menstruation bekommt man unter Pilleneinnahme gar nicht mehr. Lediglich eine Abbruchblutung, welche überhaupt keine Aussagekraft besitzt.

Bitte erst informieren und dann kommentieren!

2

Natürlich bist du weiterhin geschützt, wenn du dich an eine der zwei Möglichkeiten im Beipackzettel hälst. Deswegen stehen die ja auch drin.

Mit diesen zwei Möglichkeiten wird der Schutz nicht beeinträchtigt. Du hast korrekt reagiert und bist weiterhin geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NaVal 10.07.2014, 12:26

Ich danke euch. Mir ging es hauptsächlich um den 18 Tag da ich an diesem Tag GV hatte und leider sie an diesem Tag auch vergessen hatte, aber es konnte ja nichts heranreifen und das einzige was gefährlich gewesen wäre, ist die Pause oder? Durch die Durchnahme des nächsten Blisters hab ich dem ja entgegen gewirkt.

0
DerGast 10.07.2014, 12:39
@NaVal

Genau. Du hättest auch täglich Sex haben können. Das macht ja keinen Unterschied. Geschützt bist du die ganze Zeit.

0
NaVal 10.07.2014, 12:45
@DerGast

Danke, ich habe dann beim naechsten Blister 7 drangehaengt, also nach vergessen insgesamt 10 pillen genommen und aufgrund von Zwischenblutungen die 7 Tage Pause gemacht und mit neuem 21. Blister weitergemacht. Nun nehme ich vom neuen schon wieder 7 habe aber nun etwas Bauchschmerzen, kann das von meinem Hormonhaushalt kommen der nun einfach durcheinander ist?

0
DerGast 10.07.2014, 12:54
@NaVal

Wann hast du sieben drangehangen? Ich dachte du hast einen kompletten zweiten Blister genommen? o.O

Bauchschmerzen kann ja hundert Gründe haben.

0
NaVal 10.07.2014, 13:08
@DerGast

Also nach der vergessenen 18. Pille habe ich die 3 aus dem Blister zu Ende genommen, dann nicht die Pause gemacht und 7 aus dem neuen Blister direkt angeschlossen und dann 7 tage Pause gemacht.

Es ist so, das ich nur an dem 18 Tag GV hatte, seitdem nicht mehr. Habe also nach vergessen der Pille 10 durchgängig genommen. Eine Einnistung der Spermien 4-5 Tage später konnte ja so auch nicht stattgefunden haben.

Momentan hätte ich wahrscheinlich keinen sicheren Schutz mehr.

0
DerGast 10.07.2014, 13:11
@NaVal

Doch, bist auch aktuell geschützt, weil durch die weitere Einnahme der Vergesser wie ein Vergesser in Woche zwei war. Mich hatte es halt nur gewundert, weil du das nicht gleich geschrieben hattest.

0
NaVal 10.07.2014, 13:15
@DerGast

erklär mir das bitte nochmal kurz warum dann der Vergesser, wie ein Vergesser in Woche 2 war?

0
DerGast 10.07.2014, 13:20
@NaVal

Na weil du ja nach dem Vergesser noch mindestens sieben Pillen genommen hast.

0
NaVal 10.07.2014, 13:30
@DerGast

ok, danke dir nochmals. theoretisch wusste ich das so auch, aber es bestätigt zu wissen das einfach nix passiert sein kann, beruhigt.

Die Sprechstd von meim Frauenarzt meinte sogar, ich hätte ganz normal die Pause machen können, nach dem vergessen der 18. Pille, ohne den Blister dranzuhängen aber das war mir dann doch zu unsicher:)

0
DerGast 10.07.2014, 13:53
@NaVal

Das solltest du mal deinem Arzt melden, dass die Sprechstundenhilfe falsche Informationen verbreitet. Das darf sie gar nicht.

0

Was möchtest Du wissen?