Pille und Rauchen, warum ist das gefährlich?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Raucherinnen, die mit der Pille verhüten, sollten unbedingt auf das Rauchen verzichten da dies eine lebensgefährliche Kombination darstellt. So wird zwar die Wirkung der Pille nicht verringert, aber es besteht für alle Frauen jeglichen Alters eine erhöhte Gefahr an Thrombose zu erkranken. Als Thrombose bezeichnet man kleine Blutgerinnsel die zunehmend die Blutgefäße verstopfen und so eine Unterversorgung des betroffenen Gewebes verursachen können. Die Folgen sind hier dann neben Herzinfarkt, Schlaganfall auch Gehirnödem oder eine Lungenembolie.

So kann man sagen, dass Frauen die diese Kombination aus Rauchen-Pille praktizieren ein bis zu zwanzigfaches erhöhtes Risiko ausweisen und an einer solchen Krankheit erkranken können. Zudem fördert diese bedrohliche Kombination auch Kreislaufbeschwerden und ein allgemeines Unwohlsein, wobei die Pille und das Rauchen auch tödlich sein können.

http://www.rauchbefreiung.de/rauchen-folgen/pille-rauchen.php

Wie schädlich oder gut ist die Anti-Baby Pille für den Körper?

Hey Leute!

Nach langem hin und her bin ich nun hoffentlich dazu bereit endlich die Pille zu nehmen. Die FÄ verschrieb sie mir schon mal vor nem Jahr. Vor 3 Wochen war ich Krebsabstrich machen lassen und erwähnte das ich gerne ein Verhütungsmittel hätte (nicht nur für den GV, bin sowieso noch Jungfrau) für die unterträglichen Regelschmerzen die ich sehr oft habe. Sie meinte die Pille sollte ich mal probieren. So, nun habe ich etwas Angst die Pille auch zu nehmen. Denn ein paar Fragen hätte ich. Ja, ich weiß die hätte ich meiner FÄ auch stellen können, aber solche Fragen fallen mir erst immer im nachhinein ein, sorry :D

Also 1. Ich bin Raucher. Naja, eher gelegenheitsraucher. Unter der Woche rauche ich vl. 1 Zigarette pro Tag, wenn überhaupt. Ich rauche eher mehr beim ausgehen, so Freitag oder Samstag. Ist das jetzt sehr schlimm? Denn ich kenne viele Leute die sehr viel Rauchen und die nehmen auch die Pille und denen gehts gut.

Dann 2. Ist die Pille allgemein schädlich für den Körper oder eher gut? Wenn schädlich, warum? Und wenn gut, warum? Bzw. welche Auswirkugnen hat das dann jeweils?

3.Kann man die Pille auch nehmen wenn man Laktose-Intoleranz hat? Da ja auf der Pille die ich bekommen habe "Enthält Laktose" oben steht. Bzw. wie viel Laktose ist da drinnen?

Und 4. Wie sicher ist es das die Schmerzen besser werden bei der Regel?

Danke im Voraus!

lg

...zur Frage

Asumate 30 und Rauchen?

Ich würde zwar von meinem Frauenarzt gefragt ob ich rauche hab auch mit ja geantwortet aber hab gelesen wenn man die Pille nimmt darf man nicht rauchen wegen Thrombose. Ist das bei jeder Pille so? Hab noch nicht mit der Pille angefangen weil in der Zeit wo die mir verschrieben würde hätte ich noch ne Beziehung aber mittlerweile nicht mehr also hab ich noch nicht angefangen.

...zur Frage

Fördert Rauchen das Thromboserisiko?

Fördert eigentlich Rauchen allein das Thromboserisiko? Ich weiß mit der Pille zusammen tut es das, aber auch allein? Woran liegt das?

...zur Frage

Was passiert wenn man schwanger ist und die Pille weiter nimmt?

Es kann ja passieren, dass man trotz Pille schwanger wird. Und man weiss ja nicht gleich, dass man schwanger ist und nimmt die Pille weiter. Ist das schädlich für das Kind?

...zur Frage

ASUMATE 20 (Pille) Habe ein paar Fragen diesbezüglich...

Hallo,

Heute habe ich von meinem Frauenarzt, den ich auch erst heut kenneglernt habe die ASUMATE 20 bekommen.

Ich würde gern wissen, ob jemand von euch Erfahrungen mit dieser Pille gemacht hat.

Dieses wird meine erste Pille sein, bin 27 und skeptisch was die Pille angeht. Zudem bin ich Raucherin. Dieses erwähne ich, da ich oftmals gehört habe, dass wenn man die Pille nimmt, nicht rauchen sollte. Warum? :)

Ich habe, wie ich meinem Frauenarzt auch gesagt habe, irgendwelche Hormnstörungen. Ich habe unreine Haut, heftigen Haarausfall,habe keinen Appetit (würde gern etwas zunehmen), innere Unruhe und Panik Attacken + Depressionen und starke Regelschmerzen... Wäre diese Pille optimal für mich? Ich danke für Eure Antworten..

Ansonsten nehmen ich keine anderen Medikamente ein, ausser mal Schmerztabletten, für meine Kopfschmerzen, welches ich aber nicht so oft habe.

Liebe Grüsse...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?