Pille (Qlaira) vergessen ab wann hab ich wieder schutz?

5 Antworten

Du solltest in diesem laufenden Zyklus, dich mit einem Kondom schützen und die Packung zu Ende nehmen, erst dann wenn du den neuen Zyklus beginnst und die neue Packung nimmst bist du wieder geschützt.

Danke :-)

0

erst dann wenn du den neuen Zyklus beginnst und die neue Packung nimmst bist du wieder geschützt.

NEIN!

Diese Pauschalaussage ist so nicht richtig. Das kann gehörig schief gehen!

Macht man Einnahmefehler, muss man den Anweisungen des Beipackzettels entsprechend handeln und darf nicht einfach davon ausgehen, dass im nächsten Blister schon wieder alles in Ordnung ist.

Das ist es je nach Einnahmefehler nämlich nicht!

Bei "herkömmlichen Pillen" muss man unter Umständen (hängt halt vom Fehler ab) erst mal 7 Pillen korrekt eingenommen haben, bei der Qlaira sind es sogar mindestens 9 Tabletten, bevor man wieder vom vollen Schutz ausgehen kann.

1
@Evita88

Ganz wichtige Aussage, welche ich nochmal unterstreichen möchte. Leider halten sich hier viele solcher Gerüchte.

0

Um den Pillenschutz gar nicht erst zu verlieren kannst du in diesem Fall ohne Pause das neue Blister direkt dranhängen.

Wenn du öfters die Pille vergisst, solltest du es vielleicht mit einem anderen Verhütungsmittel probieren, an das du nicht jeden Tag denken musst und trotzdem genauso sicher ist- sprich doch mal mit deinem Frauenarzt darüber.

Was möchtest Du wissen?