pille nach 6 tagen wegen nebenwirkungen abgesetzt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ab 3 schlecht vertragenen Pillen spricht man von Hormonunvertraeglichkeit. Wenn es dir ohne Pille auch viel besser geht, wäre es ja vielleicht auch mal ne Idee, sich über hormonfreie Verhütung zu informieren: http://www.verhuetung-cyclotest.de/verhuetungsmetoden/wie-natuerlich-verhueten/verhueten-ohne-hormone.php Ich find´s ja schade, dass die immer als so extrem unsicher dargestellt wird, es gibt mittlerweile VIELE hormonfreie Methoden, die mindestens genau so sicher sind wie die Pille, wenn nicht NOCH sicherer! Dazu gehören: - Kondome - Diaphragma - NFP - symptothermale Zykluscomputer (z.B. cyclotest) - Gynefix - Kupferspirale

Mach dich auch mal dazu schlau wäre mein Tipp, anstatt von Pille zu Pille und von Nebenwirkung zu Nebenwirkung zu wandern!

Du musst doch für eine neue Pillensorte eh zum Arzt, oder? Dieser wird dir das dann auch erklären.

Allerdings würde ich es mal ohne hormonelle Verhütung probieren.

Was möchtest Du wissen?