Pickel von scharfem essen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es heißt: das Aussehen der Haut ist der Spiegel deiner Verdauung.

Mit anderen Worten: der Stoffwechsel ist mit verantwortlich, ob du Pickel hast oder nicht. Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass die Auslöser scharfe Gewürze sind wie Chili oder Pfeffer ( nach Ayurveda sind das wärmende Lebensmittel)

Es liegt an den Nahrungsmitteln, mit denen du dich fütterst. Wenn du dich ausgewogen ernährst, also darauf achtest, dass sowohl ausreichend basische als auch säurehaltige Nahrungsmittel deinen Darm erreichen, passiert nicht viel.

Gerät das Gleichgewicht aber ins Wanken, in dem du dein Verdauungssystem z.B. übersäuerst ( mit z.B. zuviel Kaffee, Süßgikeiten, Fastfood ect), dann entstehen Pickel.

Informiere dich über basische Lebensmittel ... iss genug davon, dann könntest du ggf. Pickel verhindern. Pickel entstehen auch über Reizung der Haut( z.B. oft die Hände im Gesicht), am Haaransatz fettende Haare, Verschmutzung und mangelnde Pflege der Haut - sprich: alles bisher bekannten Auslöser für Pickel. Die o.g. genannten Gewürze sind nicht unmittelbare Auslöser.

Pickel in der Pubertät als Junge (16): Wie bekomme ich sie weg?

Hi, ich habe ein paar pickel im gesicht an sich nicht schlimm wenn die weg gehen würden aber fast alle sind an den wangenknochen. Ich benutze auch schon ein andere Rasiercreme die ist sehr gut, da wo ich früher pickel hatte sind keine mehr nur an den wangenknochen bzw. etwas weiter unten. Was kann ich dafür machen dass sie weg gehen?

Und kann jemand mir ein komplett set empfehelen für die gesichtsreinigung

...zur Frage

Wirken sich Chilis auf den Blutdruck aus?

Ich esse von jeher gerne scharf und verwende desöfteren auch Chilis im Essen. Mein Blutdruck war immer optimal und ein Freund sagte mir, dass könne auch mit dem scharfen Essen, insbesondee den Chilis zusammenhängen. Die Capsacinoide könnten sich nämlich positiv auf die Cholesterinwerte und den Blutdruck auswirken.

Ich wusste davon bislang nichts, hat er damit recht? Denn sooo häufig esse ich Chilis nun auch wieder nicht;)

...zur Frage

Lästige Pickel

Hey :) Ich hab ne ganz dringende Frage, und zwar:

ich bin 14 und hab Pickel. Klar, ist das 'normal' in der Pubertät und in diesem Alter, aber aus meiner Klassenstufe hat sie niemand so wirklich extrem wie ich. Ich hab aber auch noch keine Akne, und wenn nur ganz leicht. Meine Mutter sagt, ich soll einfach das Make-Up weglassen, und wenn ich zB am Wochenende keins dran hatte und mein Gesicht trotzdem reinige, hab ich am Montagmorgen ganz fettige Haut und wenn ich dann Make-Up und Puder draufmach, seh ich aus wie ne Puppe, weil wegen dem Fett das ganze Puder irgendwie komisch kleben bleibt... Ich esse keine Schokolade etc.

Und da bald Silvester ist - hat jemand Tipps wie man ziemlich schnell (bestmöglich bist Silvester) alle Pickel wegkriegt? und gibt's da auch nen Tipp, dass man während der Periode (da man in dieser Zeit ja bekanntlich mehr Pickel hat) das Pickelwachstum reduziert? BITTE HELFT MIR!!! :D Ich verzweifel ...

...zur Frage

Was sind eigentlich Pickel und warum kommen sie auf der Haut vor?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?