pickel unterm auge seit 1 jahr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind wahrscheinlich Milien, verstopfte Talgdrüsen. Am sinnvollsten wäre es, sie immer bei der Kosmetikerin behandeln zu lassen um sie entfernt zu bekommen. Selbst daran herum zu drücken halte ich für bedenklich, weil es zu Entzündungen kommen kann. Da haben Kosmetikerinnen besseres Werkzeug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie Shanny schon schreib, können das verstopfte Talgdrüsen oder so gesagte Mitesser sein, ich habe keine mehr seitdem ich mir Microfaser Kosmetiktücher gekauft habe, damit wasche ich mindestens einmal die Woche das Gesicht, aber ohne Seife, nur mit lauwarmen Wasser, seitdem habe ich keine Probleme mehr damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Pickel hält sich nicht so lange. Das sind verstopfte Talgdrüsen. Die solltest du aber nicht selber entfernen, das kann hässliche Narben geben. Entweder du gehst zu jemandem, der sich auf Gesichtspflege und Kosmetik versteht oder aber zu einem Hautarzt. Dann könntest du dich auch gleich beraten lassen, was die Vorbeugung weiterer Verstopfungen betrifft. Alles Gute für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?