Pickel im Ohr, was tun?

1 Antwort

gerade am ohr oder an der nase tut es besonders weh und ich würde dir raten,lass es,nicht nur weil es weh tut,der eiter kann sich beim außdrücken verteilen und das begünstigt neue pickel.es wird auch von alleine heilen.

ps,wenn es dir sehr peinlich ist (falls es auffälig ist) kannst du auch etwas abdeckcreme drauf machen

lg

Pickel o.ä ?!

Hallo, ich hab da mal ein Anliegen. Und zwar habe ich schon seit ungefähr 8 Wochen so eine Art Pickel auf meiner linken Wange . Es sieht jedenfalls so aus, durch so eine Erhebung der Haut, als wenn da Eiter drin ist. Erst war er auch gar nicht groß, sondern eher klein und tat nicht weh, also habe ich ihn auch gar nicht beachtet und ihn so gelassen. Aber vor drei Tagen wurde er immer größer, drum herum wurde es leicht bläulich, als hätte ich eine geklatscht bekommen und tat höllisch weh, sodass ich nicht mal auf der Gesichtshälfte schlafen konnte. Dann hab ich gestern versucht ihn auszudrücken, auch wenn gar kein gelber Punkt drauf war. Ging aber nicht wirklich. Es kam zwar Eiter raus aber ich hab's nicht alles raus bekommen. Nur heute sah alles viel viel schlimmer aus. Neben dem eigentlichen Pickel ist jetzt alles in ungefähr 3 cm Durchmesser alles dick und steinhart, alles rot und noch blauer als vorher und zudem tut jetzt meine ganze Wange weh und ist angeschwollen. Ist das jetzt einfach alles unter der Haut entzündet und geht von alleine weg oder ist da jetzt alles voller Eiter drunter und geht nicht von alleine weg?! Was meint ihr? Soll ich morgen erst einmal zu meiner Hausärztin gehen?

...zur Frage

Pickel im Ohr + unterirdische Schwellung daneben

Hallo!

Habe seit gestern einen sehr schmerzhaften Pickel im Rand zum äußeren Gehörgang meines rechten Ohrs. Anfassen bzw. draufliegen tut tierisch weh. Natürlich habe ich gestern dann erstmal dummerweise ein bisschen dran rumgedrückt. Seit gestern Abend bemerke ich noch eine Schwellung zwischen Ohr und Schläfe... Aber eher punktuell. Wenn ich diese Schwellung berühre spüre ich auch gleichzeitig Schmerzen im Ohr.

Ich habe auf jeden Fall vor morgen zum HNO zu gehen bin jetzt aber doch sehr verunsichert wegen der blöden Schwellung und möchte eigentlich auf diesem Weg erfahren, ob das eine typische Begleiterscheinung ist oder eventuell auf eine Entzündung hinweist? Bin bei solchen Sachen schnell beunruhigt, gerade nachdem ich jetzt gelesen habe, dass nach rumdrücken an einem solchen Pickel sogar eine Hirnhautentzündung die Folge sein kann.

Beste Grüße und schonmal Danke für die Hilfe, Philipp!

...zur Frage

(Eklig) Pickelähnliche Dinger hinterm Ohr. Weiß wer was das ist oder was man dagegen machen kann?

Hallo habe ein problem ich habe so komische pickel hinterm Ohr die sind aber angeboren da ich da schon immer was gefühlt hatte weiß jemand was das ist?

...zur Frage

Ohrpiercing entzündet, was soll man tun?

Eine Freundin hat mir gestern ihr Ohr gezeigt. Sie hat sich vor einer Woche am oberen Rand ein Piercing stechen lassen. Jetzt ist das Ohr an der Stelle geschwollen, gerötet und tut sehr weg. Direkt zwischen Piercing-Kugel und Ohr hing irgendwas dazwischen, ich konnte nicht sagen ob es getrockneter Eiter ist oder Hautschuppen oder was auch immer. Sie hat leider keine Pflegelösung mitbekommen. Was sollten wir da am besten machen? Desinfizieren oder lieber gleich zum Arzt?

...zur Frage

Woher kommt der dicke Knubbel unter meiner Haut?

Ich habe am Kinn, oder besser daneben, einen dicken Knubbel unter der Haut. Ich dachte erst, das ist ein Pickel. Aber der müsste dann auch irgendwan mal raus kommen. Die Stelle tut weh, wenn ich daran komme. Das Teil habe ich jetzt seit fast einer Woche. Kann ich was dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?