Pickel hören nicht mehr auf !

7 Antworten

Hallo, mein Enkel litt sehr lange unter Akne. Er hat auch alles Mögliche versucht, nichts half, erst als er seine Ernährung unmstellte - wenig Fleisch und Wurst, viel Gemüse, Salate und Obst und auf Süßigkeiten ganz verzichtete, ging seine Akne nach und nach weg und seit dem hat er eine schöne reine Gesichtshaut. Alles Gute - Sallychris

Ich bin 13 und hatte auch VIELE Pickel im Gesicht es war wirklich VIEL im Ganzen Stirnbereich es sind erst Weniger geworden als ich im Urlaub war Keine Ahnung Warum jetzt habe ich nur 3 Pickel oder so die ganzen Pflegemittel von DM kannst du in die Tonne schmeissen!

Wenn du männlich bist kommt die Pille ja leider nicht in Frage. Aber ich würde vielleicht nochmal einen anderen Hautarzt aufsuchen oder den gleichen nochmal und mitteilen, dass die bisherige Salbe nichts bringt. Er hat sicher noch andere Ideen die gegen die Pickel helfen könnten. Ansonsten würde ich dir ähnlich wie hier bereits geschrieben empfehlen auf deine Ernährung zu achten. Ich habe zB früher sofot Pickel bekommen, wenn ich Chips oder Nachos gegessen hab. Versuch doch da mal ein bisschen darafu zu achten, vielleicht bekommst du es ja mit einer Ernähsrungsumstellung in den Griff. Viel Erfolg!!

Auf einmal Akne, was ist das?

Hallo Leute,

Ich bekomme seit ca. 3 Monaten immer mehr Pickel. Erst war es nur einer, dann zwei auf einmal, dann auf einmal die ganze Stirn ... Ich habe schon alles durchprobiert, Benzaknen, Clearsil, Peeling, halt alles, was man so auf Amazon findet. Vielleicht war das auch einfach zu viel des Guten und hat sich deswegen so vermehrt?

Bin über 20, also aus der Pubertät bin ich schon lange raus.

Hier mal ein Bild: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/fullsizerenders3uhgfwi2q.jpg

Die Akne ist nur an der Stirn und an den Schläfen. Und wie zu sehen ist, sind die Pickel nur an bestimmten Stellen an der Stirn. z.B in der Mitte der Stirn hatte ich noch nie ein Pickel. Wangen, Kinn etc. habe ich nie Pickel. Das muss doch irgendeine Ursache haben? Vlt Stress?

Hoffe ihr könnt mir helfen und vlt anhand des Bildes ein paar Rückschlüsse ziehen, woran es liegen könnte. (Leider schon ein paar ausgedrückt, welche jetzt entzündet sind)

Gruß

...zur Frage

Hilfe! Jede Woche Herpes?

Ich leide schon seit ich 8 bin an Herpes. Damals und bis letztes Jahr hatte ich es nur so dreimal im Jahr doch dieses Jahr hatte ich es ungelogen schon 7 mal in 6 Monaten. Kaum ist das eine abgeheilt kommen schon an einer anderen Stelle neue Bläschen. Noch gestern abend war ich froh, dass meine Lippe wieder gut aussieht und jetzt hab ich schon wieder neue Bläschen unter der Lippe. Kann mir jemand sagen wieso ich es sooo oft kriege und wie ich das verhindern kann es so oft zu kriegen??

...zur Frage

Welcher Sonnenschutz verursacht keine Pickel im Gesicht?

Seit etwa drei, vier Sommern habe ich das Problem, dass ich vom Sonnencreme immer Pickel im Gesicht bekomme. Seit letztem Jahr kaufe ich schon extra Sonnencreme fürs Gesicht. Dieses Jahr war es die Marke von DM, weil ich nicht 30€ für eine kleine Tube ausgeben möchte. Es steht extra fettfrei drauf, wobei sich das nicht so anfühlt. Ergebnis: Pickel! Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht schon das richtige Produkt gefunden? Wer kann mir eine Empfehlung geben, die auch noch einigermaßen geldbeutelfreundlich ist?

...zur Frage

Was ist mit meiner Haut los?

Ich bin Ende 20 und hatte eigentlich immer gute Haut. Seit einem Jahr spielt sie aber irgendwie verrückt. Ich habe auch schon die Pille gewechselt. Ich hab eine Minipille genommen und dann zu einer stärkeren gewechselt. Seitdem ist die Haut sogar noch schlechter. Kann das sein? Es sind ganz komische Pickel. Früher habe ich mal vor meinen Tage ein oder zwei entzündete Pickel auf Stirn oder Kinn bekommen. Jetzt habe ich rote Pickel auf den Backen. Die aber garnicht so tief sind, sondern einfach wie ein Streuselkuchen über den Backen verteilt sind. Was kann ich machen, damit das wieder weg geht? Sollte ich wieder auf die alte Pille umsteigen? Also auf eine schwächer dosierte?

...zur Frage

Soll ich zum Hautarzt nur wegen meinen Pickeln??

Ich habe nicht sonderlich große und viele Pickel, manche Leute haben natürlich viel schlimmere. Ich habe seid 2 - 3 jahren an der gleichen stelle ganz viele kleine Pickel und ab und zu mal große Beulen die auch ziemlich weh tun. Alle Pickel und Mitesser sind nur auf der Stirn doch nun seid 4 Monaten fängt es auch an den Wangenknochen an ich habe gestern auch wenn es falsch ist sie ausgedrückt weil ich es einfach nicht mehr sehen konnte.

Meine frage ist einfach ist es nicht irgendwie blöd wenn man nicht ein ganzes Gesicht voll großer schmerzhafter Pickel hat und trotzdem zum Hautarzt geht? Ich würde gerne gehen aber ich trau mich nicht, weil es eben nicht so extrem ist. Aber von allein, möchten die Hautunreinheiten auch nicht weg gehen :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?