Pickel an Leberfleck aufgekratzt, mögliche Folgen?

1 Antwort

Das habe ich schon oft gemacht, ohne jegliche Folgen. Mach etwas Teebaumöl drauf und Penatencreme, dann sollte das schnell wieder abheilen. Wenn es sich aber entzündet, eitert oder weh tut, dann musst du zum Arzt gehen.

dick entzündeter Pickel - Hausarzt oder Hautarzt?

Hallo! Ich habe bereits seit einigen Tagen einen ziemlich dicken Pickel auf der rechten Wange. Zuerst habe ich den ganz normal mit meinen Salben, die ich vor einiger Zeit mal vom Hautarzt bekommen hatte (aber alle noch haltbar), behandelt.

In den letzten Tagen ist dieser Pickel jetzt aber immer dicker und entzündeter geworden. Es sieht auch so aus, als ob das mehrere kleinere Pickel auf engstem Raum sind. Insgesamt hat die Stelle einen Durchmesser von 1,5-2 cm.

Zuerst tat das auch gar nicht weh, aber inzwischen schon.

Ich habe jetzt beim Hautarzt angerufen, ob ich da kurzfristig einen Termin bekommen könnte, da das Ganze doch ziemlich unheimlich aussieht. Leider ist die offene Sprechstunde heute Nachmittag, wenn ich arbeiten muss und Termine gibt es erst frühestens in drei Wochen. Würde das dann auch erstmal reichen zum Hausarzt zu gehen? Kann der mir bei Bedarf da auch was verschreiben oder kann das nur ein Hautarzt?

Danke und viele Grüße!

...zur Frage

Ab wann ist es Akne?

Hallo,

ich habe ziemlich viel Probleme mit Pickeln. Ab wann sind es nicht mehr nur Pickel, sondern Akne? Wann sollte ich zum Hautarzt gehen und kann der mir wirklich gegen die Pickel helfen?. Sie stören mich nämlich schon sehr!

...zur Frage

Ist es gefährlich, wenn man einen Leberfleck aufkratzt?

Ich habe einen Mückenstich direkt neben einem Leberfleck. Manchmal denke ich nachts nicht dran und kratze trotzdem. Jetzt hab ich den Leberfleck ziemlich aufgekratzt.. es ist so einer, der etwas nach oben steht, kein ganz flacher. Ist das gefährlich?? Kann der dadurch irgendwie leichter entarten?

...zur Frage

Kann ein schwarzer Leberfleck Anzeichen für Hautkrebs sein?

Der Leberfleck war vorher nicht da, ist aber nicht sehr gr0ß. Vielleicht grade mal so 1 mm im Durchmesser. Aber er ist schwarz. Hat das was zu bedeuten?

...zur Frage

Blutender Leberfleck?

Habe einen blutenden Leberfleck, muss ich mir Sorgen machen? Muss ich damit zum Arzt gehen?

...zur Frage

Soll ich zum Hautarzt nur wegen meinen Pickeln??

Ich habe nicht sonderlich große und viele Pickel, manche Leute haben natürlich viel schlimmere. Ich habe seid 2 - 3 jahren an der gleichen stelle ganz viele kleine Pickel und ab und zu mal große Beulen die auch ziemlich weh tun. Alle Pickel und Mitesser sind nur auf der Stirn doch nun seid 4 Monaten fängt es auch an den Wangenknochen an ich habe gestern auch wenn es falsch ist sie ausgedrückt weil ich es einfach nicht mehr sehen konnte.

Meine frage ist einfach ist es nicht irgendwie blöd wenn man nicht ein ganzes Gesicht voll großer schmerzhafter Pickel hat und trotzdem zum Hautarzt geht? Ich würde gerne gehen aber ich trau mich nicht, weil es eben nicht so extrem ist. Aber von allein, möchten die Hautunreinheiten auch nicht weg gehen :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?