Pickel an den Händen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

versuchs mal mit, TriamGalen Creme. Bekommt man nur vom Arzt. Deine Beschreibung ist genau dasselbe was ich habe.

Dem Haut fehlt einen Botenstoff, muss Cortison drauf schmieren mit der Zeit immer weniger drauf schmieren damit sich der Haut wieder aufbaut.

Die Ursache bei mir ist das Putzmittel und Spüli. Das macht die Haut kaputt. Latexhandschuhe oder so ähnliches hilft allerdings auch nicht!

Ich bekomme es auch sehr schnell wenn ich viel an zucker esse aber es gibt ja noch kaum was wo kein zucker drinnen ist

0
@Tinchen1991

ich nheme immer MomeGalen fettcreme aber die hiflt auch nur dann wenn sie will

0

Hallo Tinchen..

Alles ein bisschen ungenau was du bis jetzt schreibst, mit "dran jucken", denk ich jetzt mal meinst du kratzen oder, Pickel jucken schließlich nicht?!
Die Flüssigkeit die aus den Pickeln kommt ist warscheinlich Eiter oder? zumindest würde es dann Sinn machen, dass danach etwas Blut kommt.
Du könntest ja mal ein Foto posten.
Aber so wie sich das jetzt für mich anhörst hast du auf der Haut vereinzelte Pickel oder Abszesse. Bei Pickeln verwende ich seit Jahren die Ilon Salbe Classic, und kann sie weiter empfehlen. Vor allem da du die Pickel an den Händen hast ist die Salbe super für dich geeignet, da sie aus pflanzlichen Stoffen hergestellt ist, falls du mit den Händen zum Beispiel in dein Gesicht kommst oder dein Essen berührst ist es nicht weiter schlimm. Du kannst natürlich auch die Salbe auftragen und dann mit einem Pflaster abkleben. 
So das wäre jetzt erstmal mein Rat. 
Aber um sicher zu gehen gib uns doch noch ein paar mehr Informationen.
Oder gehe zu einem Dermatologen :)

liebe Grüße :)

also die pickel treten morgens auf bei mir und dann wird meine haut sehr rau so das ich meine haut bei den stellen die offen sind ab pellen kann. bei der flüssigkeit nehme ich auch an das es eiter ist.

0

Kann man den Schwielen in den Händen vorbeugen?

Die Gartenarbeit geht schon wieder los. Und jedes Jahr habe ich das selbe Problem: Ich harke und arbeitedarauf los und bekomme die schönsten Schwielen in den Händen, manchmal bis hin zum Aufplatzen und Bluten. Natürlich schmerzen die Hände dann und ich kann einige Tage gar nichts mehr im Garten machen. Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Hände vor den Schwielen zu schützen oder vorzubeugen?

...zur Frage

Ständig "unterirdische" Pickel in der ohrmuschel

Ich bekomme ständig solche unterirdischen pickel im ohr! Es ist kein stich oder sowas, weil ich diese unterirdischen pickel auch oft im gesicht habe, daher weis ich wie sich das anfühlt. Im ohr ist es zumindest so, ich habe einen unterirdischen pickel dort für einige tage manchmal auch mehr als eine woche, dann geht der langsam von selbst weg, ich habe einige tage/Wochen ruhe und dann kommt wieder einer! Also immer einzelnd und immer im ohr. Also nicht genau im gehörgang oder so sondern eher da am oberen teil des ohres, manchmal auch in den falten da. Ich habe das schon eine weile und es nervt ziemlich, auch wenn sie nach einer weile wieder von selber weggehen. Bis jetzt habe ich sie nie ausgedrückt oder irgendeine salbe oder sowas draufgemacht sondern hab sie immer von selbst "weggehen" lassen. Ist das der richtige weg? Was könnte ich tun damit das nichtmehr vorkommt? Zum arzt gehen? Ist das nicht übertrieben? Bitte um hilfe,, danke im vorraus

...zur Frage

Periode seid 2 Monaten überfällig (nicht schwanger & nehme nicht die Pille)?

Was könnte das sein? Ich hatte noch nie sex und eine Schwangerschaft kommt daher nicht in frage. Meine Tage blieben bisher noch nie so lange aus. Das Letzte mal hatte ich sie vor Heiligabend. Das ist mir jetzt peinlich aber ich bin schon etwas behaart für eine Frau ich kam auch schneller in die Pubertät als andere Mädchen in meinem Alter. Ich hab gelesen das dass ausbleiben der Periode zu Unfruchtbarkeit führen kann? Ich habe nämlich diese Symptome: Akne (Ich bekomme täglich neue eitrige Pickel) zu viel Testosteron, und Übergewicht. Ich weiß das es bescheuert ist das zu glauben (vorallem dem internet) aber ich bin echt frustriert. Bitte keine antworten wie geh zum Frauenarzt (ich habe heute morgen schon einen Termin vereinbart und der ist erst in 2 Wochen)

...zur Frage

Komischer Ausschlag auf der Haut, kein Jucken?

Hallo,

Ich mach mir im Moment ein bisschen Gesanken. Ich habe auf Höhe meiner Hüfte einen komischen kleinen roten Ausschlag. Die Flecken sind ganz ganz leicht erhoben, jucken aber nicht. Er kommt aus dem Nichts und geht auch genauso wieder, manchmal sind es viele rote Punkte und manchmal nur wenige. Dazu muss ich sagen, dass es links und rechts, also auf beiden Seiten auftritt.

Es tritt erst seit 2 Monaten auf, früher hatte ich es nie. Genau auch seit dem leide ich in den letzten Wochen vermehrt unter Stress und dazu psychische Belastung mit mir trage, kommt dieser Ausschlag auch immer öfter und kommt in Schüben.

Allergien sind augeschlossen. Könnte es ohne den Juckreiz doch vielleicht Nesselsucht oder ähnliches sein, oder doch einfach nur ein „harmloser“ durch Stress Situationen ausgelöster Ausschlag? 

möchte nicht direkt zum Hautarzt, denn wie gesagt kommt und geht der Ausschlag wie er will.

...zur Frage

Ich habe ein T-Shirt gekauft das Silber enthält und eine Stunde getragen. Am nächsten Tag hatte ich rötliche Hautflecken unter dem Arm. Was soll ich tun?

Ich habe ursprünglich dieses T-Shirt gegen Elektrosmog gekauft. ich habe Schmerzen wenn ich mich bewege. Hinten am Rücken habe ich jetzt auch schon ein paar kleine rote Flecken bekommen. Es brennt auch sehr stark. Würde gerne kratzen, mach ich aber nicht, weil es dadurch sicher nicht besser wird. Habe schon diverse Salben und Antibiotika Pulver probiert. Wird leider auch nicht besser. Jetzt auch noch Schmerzen im Rücken. Hat jemand das schon erlebt? Was könnte ich sonst noch ausprobieren?

...zur Frage

Ausschlag? Stiche/ Bisse?

Guten Tag, ich habe seit ein paar Tagen rote, stichartige Flecken auf meinen Beinen bemerkt. Es werden jetzt leider immer mehr und mehr. Teilweise sind auch weiße Kreise um die Punkte zu sehen, aber nicht immer. Hab schon auf Flöhe beziehungsweise Wanzen getippt, jedoch Jucken die Punkte kaum, noch gibt es Kot- oder Blutreste. Mein Bett hab ich trotzdem neu bezogen und abgesaugt, aber keine Besserung. Ich bitte dringenst um Hilfe, da ich in nicht mal einer Woche in den Urlaub fliege und wegen den Feiertagen kein Arzt geöffnet hat. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?