Physiotherapie bei Lungenentzündung?

1 Antwort

Der Fokus der physiotherapeutischen Behandlung nach einer Lungenentzündung liegt auf der Atemtherapie, damit die betroffenen Lungenanteile wieder optimal belüftet werden und die Gesamtfunktion der Lunge wieder bestmöglich hergestellt wird. Hierzu gibt es bestimmte Übungen, die der Patient nach entsprechender Anleitung auch alleine durchführen kann. Weiteres Augenmerk liegt auf dem Abtransport des Sekrets in der Lunge, in dem sich auch viele der Bakterien befinden.

Hierzu können auch verschiedene Hilfsmittel, wie beispielsweise ein "Flutter" oder ein Atemtrainer eingesetzt werden.

Virale Lungenentzündung über 2 Wochen Fieber

Ich bin schon ganz verzweifelt! Mein Mann hatte plötzlich vor 2 Wochen Fieber bekommen, sind gleich am 2. Tag zum Hausarzt, hat ihn abgehort und gemeint ist sicher ein Virus, Fiebersenkende Medikamnte und Krankgechrieben. 1 Woche haben wir und das angeschaut, dann kam plötzlich am 5 Tag Husten dazu. Aufgrund des Feiertages dann erst am Montag ins KH - Diagnose Lungenentzündung. Antibiotika für 7 Tage bekommen, mein Mann wollte nicht im Krankenhaus bleiben. Nach 48 Stunden keine Besserung, seit Mittwoch ist er nun im Krankenhaus, aber auch dort keine Besserung, da es eine Virusinfektion ist und keine Baketerien helfen auch die Medikamente nicht. Die vielen Fiebersenkenden Mittel haben schon das Blutbild verändert und gestern hat die Ärztin bei der Visite gemeint, er darf jetzt auch keine fiebersenkenen Mittel mehr bekommen. Ich bin total verzweifelt und mein Mann auch! Kann nur liegen und bekommt Sauerstoff! Hat jemand schon Erfarung mit so einem hartnäckigen Virus ?? Dann bin ich dankbar für jede Anwort

Ach ja mein Mann ist 44 und war noch nie wirklich krank! Danke SK

...zur Frage

Welche Physiotherapie macht speziell Triggerpunkttherapie?Berlin?

Hat jemand Erfahrungen mit einer Physiotherapie die speziell Triggerpunkttherapie macht, bzw. da auch Erfahrungen hat. Ich suche nördlich in Berlin und Umland.

...zur Frage

Wie bekomme ich den Fuß wieder fit?

Ich musste meinen Fuß wegen dem Bruch ja lange schonen. Jetzt darf ich zwar wieder voll belasten, ich merke aber deutlich, dass ich starke Defizite bei der Musklulatur habe und daher der Fuß nicht auf die richtige Weise belastet wird. Über Physiotherapie hat mein Arzt nichts gesagt. Kann ich da selbst etwas tun damit es besser wird?

...zur Frage

Als junger Mensch Lungenentzündung, muss man an was Schlimmes denken?

Wenn man als junger Mensch eine Lungenentzündung bekommt, könnte dann noch was anderes Schlimmes dahinter stecken? War jetzt schon zweimal mit einer Lungenentzündung im Krankenhaus, innerhalb eines Jahres, woran muss man denken?

...zur Frage

Warum darf man bei Herzinsuffizienz nicht massiert werden?

Meine Oma liegt gerade im Krankenhaus wegen einer Herzinsuffizienz. Sie hat jetzt vom Liegen Schmerzen in der Brustwirbelsäule, bekommt aber keine Massage, warum nicht?

...zur Frage

Rückenschmerzen gehen einfach nicht weg, was soll ich noch machen?

Hallo. Ich habe bereits seit 3 oder 4 Monaten Rückenschmerzen die nicht weg gehen. So ich war damit bereits bei einem Orthopäden der konnte mir nicht helfen und war sehr unfreundlich darum gehe ich da nicht nochmal hin. Dann war ich bei meiner Hausärztin die hat mir ein Rezept für Physiotherapie verschrieben. Allerdings bin ich an einen Physiotherapeut geraten der auch Osteopath ist und er wollte unbedingt osteopathie machen und keine Physiotherapie. Hat aber über haupt nicht geholfen, er hat nur zB seine Hand auf mein Bauch oder so gelegt. Ja und nun weiß ich nicht was ich noch machen soll, ob ich nochmal zu einem anderen Orthopäden soll oder nochmal zu meiner Hausärztin. Ach ja mir wurde auch gesagt ich soll meine Rückenmuskulatur stärken, ich weiß aber nicht wie ich anfangen soll.. kann mir irgendjemand einen Tipp geben, ich mache mir echt sorgen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?