Pflaster-Wunde-blutet?

2 Antworten

Wenn du die Blutung gar nicht zu stillen bekommst, solltest du vielleicht lieber zu einem Arzt fahren. Wenn sich eine Eisenstange in dein Bein gebohrt hat, klingt das ja schon recht übel. Aber wenn ein Pflaster theoretisch reicht, um die Blutung zu stillen, solltest du eben darauf achten, dass das Pflaster auch groß genug ist und nicht an irgendeiner Stelle auf der Wunde direkt klebt. Wichtig auch, dass du die Wunde desinfizierst, aber nicht mit dem Händedesinfektionmittel, weil das brennt höllisch. Es gibt da speziell für Wunden etwas!

das mit dem Arzt ist so eine Sache...ich hab panisch Angst davor... Die eisenstange hat sich nur ca 8mm reingebohrt und meinst du das keine Kleberänder auf der Wunde sind? Weil das sind sie nicht und es klebt trotzdem mit der wunde zusammen. Desinfiziert hab ich schon.

0

Sag mal, again... kann es sein, dass Du über den Hergang jetzt ein bisschen flunkerst? Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass Deine Lehrerin, unter deren Aufsicht der "Unfall" ja passiert sein soll, eine stark blutende Wunde nur mit einem Pflaster versieht und Dich nicht zur Notfallambulanz schickt, schon wegen einer eventuellen Tetanusimpfung.

Nehmen wir also mal an, Du hast Dich mal wieder geritzt - diesmal am Bein - und eine blöde Stelle erwischt. Die Wunde hast Du selbst verbunden und in der Schule (Sport?) ist sie wieder aufgegangen, das blöde Ding. Und da Du wahrscheinlich schon allen möglichen Leuten versprechen musstest, Dich an den Armen nicht weiter zu ritzen... ist das natürlich jetzt megapeinlich. Daher wohl auch Dein Horror vor Ärzten... Aber da musste jetzt durch.

Verlockende Idee, den Schmuddelverband so lange drauf zu lassen, bis alles abgeheilt ist (oder auch nicht...). :o( Aber so wird das nix! Du brauchst einen anständigen Verband, der nicht mit der Wunde verklebt, und regelmäßige Kontrolle des Heilungsvorgangs.

Bitte, sei vernünftig und lass die Wunde beim Arzt versorgen!

nein es ist ja auf dem Schulweg passiert und es ich hab mich nciht da geritzt. Ich bin in Behandlung und hab mich schon seit Wochen nicht mehr geritzt und was soll die schon machen wenn ich mich weigere. Und wir hatten heute kein Sport.

0
@again

Ah, jetzt kommen wir der Sache schon näher. Du hast also nicht geritzt (gut!), Deine Lehrerin wollte Dich verarzten lassen und Du hast Dich geweigert (schlecht!!). Vielleicht ist es ein guter Kompromiss, wenn Du in eine Apotheke gehst, Deine Wunde schilderst und nach einem Verband fragst, der nicht mit der Wunde verklebt? Musst Du dann allerdings aus eigener Tasche bezahlen. :o(

0
@evistie

sorry wenn ichs unlogisch geschildert habe. Okay danke werd morgen mal in eine Apotheke gehen :)

0

Beim Schorfabpulen hat meine OP-Wunde etwas geblutet und nässt jetzt immer noch. Soll ich wieder ein Pflaster draufkleben, oder Luft dran lassen?

Hey Leute,

meine OP am Fuß ist nun 4 Wochen her, allerdings war bis gestern noch Schorf auf der Wunde. Dieser ging ein Stückchen weit ab, wobei ich ihn dann einfach abgemacht habe.War dann leider doch noch nicht ganz verheilt und hat ein ganz bisschen geblutet.Habe ein Pflaster raufgemacht, war dann heute in der Schule und habe natürlich unterm Vacoped-Schuh geschwitzt. Auf dem Pflaster war dann etwas Flüssigkeit zu sehen, ich weiß nicht genau, ob es eiter war.

Meint ihr, ich sollte die Wunde auswaschen, Luft dranlassen oder wieder ein Pflaster raufmachen?

Hier ein Foto:

http://imageshack.us/a/img715/3939/image1zf.jpg

Vielen Dank :)

LG

...zur Frage

Nagel nach quetschung?

Hallo

Meine Tochterhat sich vor 3,5 Wochen den Finger in der Tür gequetscht

Es blutete kurz,der Nagel bzw das Bett drunter verfärbte sich innerhalb kurzer Zeit von rosa und blau.....

Wir sind zum Arzt,da unsere Tochter auch irre Schmerzen hatte

Der sagte alles im grünen Bereich,aber nächsten Morgen anrufen und eben bericht geben.

Wir getan,er sagte,lieber Kontrolle und Röntgen beim Chirurg.

Ok nichts gebrochen, fiese quetschung, noch gebohrt,hat nicht geblutet und Pflaster für 24 Std drauf.

So nun ist der Nagel schwarz und am Ende,wo er nachwachsen sollte sieht es aus,als wenn Nagellack abblättert

Vorne eine luftblase?unter dem nagel(,siehe bild)

Beide Ärzte meinten,es kann sein,das er abfällt.

Kann es jetzt noch passieren nach fast 4 Wochen?

Danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?