Pfeifen in der Lunge?

1 Antwort

Wahrscheinlich meint er, dass du ein geringes Lungenvolumen hast. Mit etwas Sport wird sie wieder trainiert und gewinnt an Volumen.

Stechen in der Lunge

Hallo , ich bin 14 und hab seit längeren immer wieder mal so ein stechen in der nähe des Zwergfells, aber nicht nur da, auch bei den Rippen spüre ich den Schmerz.

Wie schon gesagt ich hab es aber nicht immer, aber zur Zeit hab ich es häufiger.

Muss ich zum Arzt gehen???

und was kann ich alles haben ???

...zur Frage

Was tun bei leichten Bronchitis?

Hallo habe eine Erkältung seit 3 Tagen und mein Hals kratz. Wenn ich huste tut mir alles in meiner Lunge weh, also nicht stark aber das tut schon weh. Ich war beim Arzt er hat gesagt das ich eine leichte Bronchitis habe er hat mir Antibiotika verschrieben für 3 Tage. Aber ich nehme sie nicht weil ich oft schon Antibiotika einnehme wenn ich Blasenentzündung habe. Es ist nicht gesund so viel Antibiotika zu schlucken. Wisst ihr was hilft? Ich trinke schon Kamilentee, Inhaliere mit Tee und habe so Lutschtabletten gegen Halsschmerzen. Bitte um Hilfe.

...zur Frage

Muss ich mir Sorgen um meine Lunge machen?

Hallo,

Ich bin 27, rauche ab und zu und hab vor kurzem wieder angefangen zu joggen. Die ersten Male waren kein Problem, aber dann war es einmal sehr kalt und es war sehr anstrengend. Danach habe ich dann ein Brennen in der Lunge verspürt, das jetzt schon eine Woche andauert. Es ist nicht wirklich schlimm und ich fühle mich nicht krank, habe keinen Husten, gar nix, aber es ist doch unangenehm und beunruhigend, da ich sowas noch nie hatte. Ich spüre auch mein Herz seitdem sehr oft stark bis in den Hals schlagen... Vergeht das wieder von alleine? Muss ich mir Sorgen machen? Kann ich trotzdem mit dem Laufen weitermachen?

...zur Frage

Jeden Abend leichten Schmerz in der linken Brust/Lunge?

Hallo,

ich habe seit 2 Wochen nun fast jeden Abend ein leichtes ziehen im Bereich in der linken Brust und Lunge. Es fühlt sich mehr nach der Lunge an, den manchmal bekomme ich auch etwas schlechter Luft.

Genau wegen diesem Phänomen war ich schon einmal beim Arzt vor ca. 3 Monaten. Es wurde das Herz im Krankenhaus mit Ultraschall und die Lunge und Rücken gerönt. Es ist nichts schlimmes dabei rausgekommen. Nur das ich chronische Rückenschmerzen habe.

Ich mache sehr viel Sport und fahre viel Fahrrad. Auf der rechten Seite hatte ich mir mal in der Brust eine Muskelüberreizung zugezogen durch zu vielem Sport. Das ist aber ein ganz anderen Schmerz wie dieser auf der linken Seite. Es fühlt sich immer so an als hätte ich auf der linken Seite Sodbrennen, aber nur auf der linken Seite auf Lunge/Brust höhe.

Was kann das noch sein und zu welchem Arzt sollte ich am besten gehen?

...zur Frage

Krankheit oder doch nur Regeneration ?

Hallo,

Ich habe vor 2 Monaten aufgehört zu rauchen. Dann habe ich wegen einer Erkältung vom Arzt Ende November Antibiotika bekommen und sollte es drei Tage durch nehmen. Mir ging es auch wieder besser, allerdings ging der Husten nicht weg sondern blieb so und verschlechterte sich nicht nach der Behandlung. Seit circa. 2 Wochen habe ich dazu noch Rückenschmerzen sowie leichtes Stechen im Brustbein. Habe Angstzustände, Panikattaken. Nach dem Husten habe ich für knapp 2 sec. Ein gluckern in der Lunge. Jetzt meine Frage, ist das schon eine ernstzunehmende Krankheit oder reinigt sich meine Lunge einfach nur. Dazu muss ich sagen, dass ich über Karneval und auch zur Verbesserung meiner Verdauung zwei bis drei Zigaretten über eine Woche hinweg geraucht habe. Hängt es damit zusammen?

...zur Frage

Kehlkopfentzündung???? Ansteckend?????????????

Hallo, ich war heute beim HNO Arzt und der hat festgestellt das ich eine Kehlkopfenzündung. Ich nehme Antibuitika. Der Arzt hat gesagt:"Du kannst morgen zur Schule gehen wenn du dich gut fühlst. Dein Husten nur noch mild ist und deine Hals beim schlucken nicht mehr so doll wehtut!". Und was heißt das jetzt genau!?!

Schön mal Danke

Dano1997

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?