PET - ersatz für Biopsie?

1 Antwort

Beim PET kann es zu einem bildgebenden Signal bei Tumor oder entzündung kommen. Zwar lässt sich das meist gut voneinander unterscheiden. Jedoch ist die Sensititität und Spezifität nicht soo hoch, dass sich ein Diagnostiker klar festlegen kann, ob es sich um einen bösartigen Prozess handelt. Eine Biopsie ist deswegen unerlässlich, da man das Gewebe histopathologisch untersuchen muss(es gibt da klare Unterschiede..) Erst dann kann man weiter , präziser die geeignete Therapie festlegen..

Kennt jemand Bydureon als Ersatz für Victoza

Hallo! Es gibt wohl einen neuen Ersatz für Victoza der Bydureon heißt. Vorteil ist wohl der, das es sehr viel billiger ist und man es nicht täglich sondern nur einmal die Woche spritzen muss. Hat das schonmal jemand ausprobiert und ist es empfehlenwert?

...zur Frage

Hautkrebs - Brustkrebs

Hallo

ich habe seit 10 Jahren Hautkrebs mit einer Metastase in der Lunge und einer in den Lymphknoten. Bei der regelmäißgen Nachsorge wurden 2 verdächtige Stellen rausgeschnitten. Sind lt. Histo unauffällig. beim PET CT ist ein Lymphknoten im Bauch und in der Brust etwas aufgefallen. Es wurde Ultraschall von der Brust und MAmmografie gemacht. Ergebnis Knoten in der Brust und Verkalkungen. Man hat gleich eine Biopsie gemacht. Ich habe den OA von der Radiologie gelöchert und nach íhrer Erfahrung mit solchen Knoten gefragt, ohne die Histo zu kennen. Es sieht lt. ihren Aussagen nicht gut aus. SIe sprach schon von Brusterhaltenden OP. OA, der die Biopsie gemacht hat, sagt das gleiche.

Ih rechne jetzt natürlich mit dem Schlimmsten und will einfach ein paar Infos von Brustkrebsbetroffenen haben. Wie war es bei euch Kalk und Knoten entfernt? Brust erhalten. Chemo, Strahlentherapie?

Bauch sollte eigentlich nicht operiert werden, sondern Verlaufskontrolle. Gewinnt mit dem neuen Brustergebnis natürlich wieder an Brisanz.

ich weiß, dass ich die Histo abwarten muss, aber wie gesagt, ich will einfach vorher schon ein paar Infos.

Vielen Dank für eure Antworten.

Grüssle

...zur Frage

MRT oder Skelettszinti - was ist besser bei Knochenmetastasen?

Hallo

MRT zeigt deutliche Signalanhebungen und reichert an mehreren Stellen deutlich an.

DD: Metastasen Sternum und Rippen (gestern)

heute nachgeschoben: Skelettszinti: kein Anhalt für Metastasen

beides nur Kurzbefundung.

Habe Bilder mitbekommen, die ich als Laie natürlich besonders gut interpretieren kann. MRT mehrere weiße (auffällige) Stellen sterni und Rippen.

Szinti - da sehe ich nur das Sternum und die Rippen, ohne weitere Auffäligkeiten.

Letzterer Arzt (beides in gleicher Praxis erfolgt) meinte auf meine NAchfrage, weiß ich doch nicht was der Kollege befundet hat. Warten sie Berichte ab und besprechen mit ihrem Arzt. (grmpf)

Eure Meinung, was ist aussagekräftiger: MRT vs Szinti

Ja, ich warte jetzt ab und überlege Anregung PET CT

Habe met. Melanom (2002 Lymph/2006 Lunge) und 2012 Mamma-CA mit brusterhaltendender OP mit Reduktionsplastik (ziemlich große).

Dankeschön und Grüßle

...zur Frage

Monate heißen Tee aus PET-Flasche getrunken. Gefährlich?

Hallo Community,

ich trinke seit 5 Monate fast täglich 1,5 Liter heißen Tee aus der immer gleichen PET-Flasche, die sich schon oft verformt hat. Nun habe ich herausgefunden, dass dabei giftige Stoffe freigesetzt werden. Habe ich mich dadurch langfristig geschädigt bzw. vergiftet? Sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Seltsamerweise bin ich nun auch schon seit fast Oktober immer wieder erkältet.

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Hormonbelastung von Wasser (Getränken)

Vorweg, ich bin nicht hysterisch und mir ist bewusst dass mir nach einem Liter PET-Wasser keine Eierstöcke wachsen werden, um es ein bisschen übertrieben darzustellen. ;)

Da ich (22/m) aber ohne jegliches Übergewicht (185cm/77kg) leichte bis mittlere Männerbrüste habe, ist dies für mich ein Thema. Ich möchte den IST-Zustand nicht noch verschlimmern.

Wie sieht es mit der Hormonbelastung von Leitungswasser und Glasflaschen-Wasser aus? PET fällt sowieso raus.

Welches Getränk sollte man verzehren wenn man eine Belastung mit weiblichen Hormonen vermeiden will?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?