Persönlichkeitsstörung oder einfach nur labil?

4 Antworten

oh ich sehe grade, dass alle spiegelstriche weg sind, haha naja ich hoffe man kanns entziffern

wir sind hier alle keine Fachleute, am besten du gehst zu einem Psychologe/in  und lasst dich dort behandeln und arbeitest gut mit, hier findest nicht die Lösung deiner Probleme....alles gute :-)

Du hast es nicht einfach gehabt im Leben, das kann man wirklich deutlich merken. Trotzdem bist du aufrichtig daran interessiert an deinem Leben etwas zu ändern und etwas aus deinem Leben zu machen. Das ist sehr positiv. Dass du bei Mädchen beliebt sein möchtest ist ein normales Zeichen, ganz besonders in deinem Alter. Selbst den älteren geht es ja noch so, dass man Anerkennung vom anderen Geschlecht haben möchte. Leider hattest du noch keine Freundin, aber du solltest es auch nicht erzwingen wollen, denn umso weniger klappt es. Bleib locker. Die Arbeit in der Band bringt dir Kontakte, was ja gut ist. So lernt man immer wieder neue Menschen kennen und kann seinen Bekanntenkreis vergrößern. Ich finde es nicht schlimm, dass du emotional wirst, wenn du gute Musik hörst. Musik ist gut für die Seele und auch mir ergeht es wie dir. Arbeite an deinem Selbstbewusstsein, denn das ist es, was dir noch ein wenig fehlt. Und wegen einer Freundin brauchst du dir keine Sorgen zu machen, du bist auf dem richtigen Weg. Ich wünsche dir alles Gute.

Was möchtest Du wissen?