Periode zu früh und starke schmwezen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In gynäkologischer Betreuung befindest Du dich schon und das PCo wird bereits therapiert.

Wegen PCO UND Zyklusstörungen UND Kinderwunsch solltest du unbedingt auch eine endokrinologische Praxis aufsuchen. Vielleicht liegen PCO und Zyklusstörungen an der Schilddrüse und damit könnte auch deine Kinderwunsch schlechte aussichten haben. Also geh zum Endokrinologen, Kinderwunsch benennen, Hypothyreose, Hashimoto ausschließen lassen. Sollte der Arzt fündig werden, bekommst du einfach Schildlrüsenhormone, womit die Ärzte deinen TSH auf 1 oder darunter einstellen (ACHTUNG) können.

Ein Radiologe würde die Schilldürse auch sehr genau untersuchen könne, doch der Endkrinologe ist der Hormonarzt, der auch andere Hormone mit vergleichen kann.

Mein Fa hat mir zur Therapie L Thyroxin Aristo 50mcg Tabletten und Dostinex 0,5 mg-Tabletten verschrieben .

0
@Amina

Bei der Laparoskopie haben die Ärtzte eine Sticherlung an meinen eierstocke gemacht . Ab wann habe ich den überhaupt Chancen schwanger zu werden ?Sollte ich trotzdem auf Clomifen bestehen?

0
@Amina

Wenn dein TSH auf 1 eingestellt ist...kann sein dass das Thyroxin dazu noch weiter gesteigert werden muß. Achte bitte selber auf deinen TSH..und ließ nach unter Thyreotropin wikipedia.

0

Was möchtest Du wissen?