Frage von Mandarinengirl, 81

Periode während der 7-tägigen Pillenpause gehabt - wie ist das mit dem Schutz?

Hallo, ich habe meine Periode während der 7 Tägigen Pillenpause gehabt, und gestern hat sie geendet, und meine Periode ist auch vorbei. Man sollte ja eigentlich die Pille immer am ersten Tag der Periode nehmen. Ich hab gelesen, dass man dann nicht richtig geschützt ist, stimmt das?

Antwort
von Yillos, 50

Die Pille schützt sowieso nicht zu 100%, sondern wahrscheinlich nur zu 99 oder 99,99%.

In der Pillenpause ist der Schutz eigentlich gegeben sagt man, aber das Risiko ist trotzdem erhöt. Einfach während der Pillenpause mit einem Kondom verhüten.

Kommentar von DerGast ,

Bitte nicht antworten, wenn man keine Ahnung hat!

Antwort
von Celine1999, 46

Hallo Mandarinengirl,

Wenn du in der Einnahmephase keinen Fehler gemacht hast, bleibt der Schutz auch während der Entzugsblutung bestehen. Während der Pillenpause sinkt durch  Entzug der künstlichen Hormone dein Hormonspiegel minimal ab und die Schleimhaut (welche unter der Pilleneinnahme nicht allzu stark gebildet wird) kann vom Körper nicht mehr 'gehalten' werden. Jedoch ist dein Hormonspiegel hoch genug, um vor einer Empfängnis zu schützen. 

MfG Celine

Antwort
von DerGast, 40

Periode während der 7-tägigen Pillenpause gehabt

Glaube ich dir nicht. Schonmal die Packungsbeilage gelesen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community