Periode verlängert?

1 Antwort

Es kann auch ganz einfach ein hormonelles Ungleichgewicht sein, das passiert auch schon mal durch das Essen.

Miß doch mal Deine Basaltemperatur (3 Std geschlafen haben + noch nicht aufgestanden sein) und beobachte den Zervixschleim, dann hast Du eine ganze Menge Infos, die übrigens auch der Frauenarzt braucht.

Was möchtest Du wissen?