Periode überfällig, Schwangerschaftstest negativ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal nichts und abwarten. Ich weiß, wie nervig das sein kann. Doch je mehr du dich aufregst und heiß machst, desto mehr wirkt sich das auf deinen Körper aus. Im Moment kannst du sowieso nichts machen.

Meine Regel war oft unregelmäßig, mal aller 28 Tage, mal 21 Tage und dann 33 Tage. Da fährt man schon Riesenrad, wenn man sexuelle Kontakte hat. Männer können das nicht nachvollziehen. Wie singt Grönemeyer so schön: Männer habens schwer, Mädchen leicht....... Da kann ich nur drüber lächeln.

Besser wurde es erst, als ich dann die Pille nahm. Die Abbruchblutungen waren auf den Tag genau und überschaubar. Brauchte keine Angst mehr zu haben, ungewollt schwanger zu werden und fühlte mich insgesamt besser.

Wenn die Regel doch in den nächsten Tagen nicht einsetzen sollte, wäre es gut mal zum Frauenarzt zu gehe

Ich hoffe auch dass es dann regelmäßiger wird sobald ich die Pille einnehme. Danke!

2

Dich über eine ausfallende Periode freuen. Wieso schiebt ihr Frauen denn da immer so Panik? Wenn ordentlich verhütet wurde, bist du auch nicht schwanger. Wie wird denn verhütet?

Im normalfall solte man sich nicht über ne ausfallende periode freuen, das heisst etwas stimmt nicht mit dem körper.

0
@Kokokiss

Wo liest man sowas denn? Dein Körper ist keine Maschine.

0
@DerGast

Wenn der zyklus unnormal lang dauert oder die periode komplett ausfällt hat das schon seine Hintergründe, das können verschiedene sein, und da macht sich jede frau gedanken. Vorallem wenn man sexuell aktiv ist. Behaupte mal es freuen sich die wenigsten darüber wenn der zyklus dureinander kommt. 😅

1

Was möchtest Du wissen?