Periode? Nach erster Pilleneinnahme weg?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Schutzwirkung der Pille ist im ersten Einnahmezeitraum ja sowieso nicht 100%ig - also solltest du momentan auf jeden Fall zusätzlich verhüten, so oder so.

Eine absolut gleichmäßige und immer gleich starke Periode ist meiner Erfahrung nach eher selten. Die verschiedensten Faktoren können dazu führen, dass sie mal schwächer, mal stärker ist. Wenn du sagst, dass das bei dir keine Seltenheit ist, dann wäre das ja noch kein Grund zur Sorge.

Ansonsten würde ich dir trotzdem - auch wenn du das nicht lesen möchtest - einfach eine Untersuchung beim Arzt empfehlen. Damit wären deine Nerven am leichtesten zu beruhigen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerGast
05.02.2014, 17:03

Die Schutzwirkung der Pille ist im ersten Einnahmezeitraum ja sowieso nicht 100%ig

Kannst du das belegen?

0

Worüber machst du dir wieso Gedanken? Keiner kann wissen, wieso dein Körper so reagiert. Selten ist das nicht. Also kein Grund zur Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xInsidiousx
04.02.2014, 22:06

Um die Wirksamkeit der Pille beispielsweise. Ich bin ein sehr perfektionistisch/penibler/durchgeplanter Mensch und solches Unwissen killt meine Nerven

0

Was möchtest Du wissen?