Periode mit fast 14 noch immer nicht?

3 Antworten

Du musst dir da erstmal noch keine Gedanken machen. Ich habe auch erst spät meine Regel bekommen, war immer klein und dünn. Man hat sie noch lange genug, braucht sie also nicht herbeizusehnen.

Du könntest mal beim Hausarzt deine Schilddrüse abchecken lassen. Wenn man nicht zunimmt, liegt das manchmal an der Schilddrüse und das kann auch mit später Regel zusammenhängen, muss aber nicht.

Vielleicht hast du auch einen guten Stoffwechsel, bist ein guter Futterverwerter. Auch da kannst du nur froh sein. Es gibt welche, die sehen Essen nur an und haben es schon auf den Rippen.

Vieles regelt die Zeit! Alles Gute!

Ich stimme dinska zu. Du brauchst dir wirklich noch keine Gedanken machen. Meine Regel kam mit 15.

Dass die Schulärztin dich zur Frauenärztin schicken will, könnte nur eine Vorsichtsmaßnahme sein. Man soll ja so früh wie möglich zur Vorsorgeuntersuchung beim Frauenarzt gehen, um diverse Erkrankungen rechtzeitig erkennen zu können. Das aber nur nebenbei gesagt.

Wegen deiner Regel darfst du dich noch freuen, dass du sie noch nicht hast - du wirst sie früh genug wieder loswerden wollen. ;) Es kann natürlich auch mit deinem Gewicht zusammenhängen, jedoch kannst du nichts tun, wenn du so viel isst wie du nur willst und einfach nicht zunimmst. Jeder Körper ist anders - meine Kollegin kann heute noch essen was sie will und nimmt einfach nicht zu. Du wirst aber sehen, über die nächsten Jahre wirst du noch etwas an Gewicht zunehmen, schon alleine weil du noch in der Wachstumsphase bist, da kann sich noch einiges tun.

Warte es einfach noch ab. Wenn du ich jedoch wohler fühlst, kannst du natürlich auch mal zum Frauenarzt gehen. Nimm am besten deine Mutter mit, da fühlst du dich sicher wohler und dann könnt ihr ja erstmal alles bisschen besprechen beim Arzt und ob eine Untersuchung notwendig ist, kann dann der Arzt entscheiden.

Wünsch dir alles Gute! :)

Du brauchst noch Zeit !

Was möchtest Du wissen?