Periode Ausgeblieben trotz Kondom, Test Negativ, Schwangerschatfanzeichen !?!?

2 Antworten

Ich denke auch, dass du jetzt ruhig bleiben solltest und den Frauenarzt-Termin abwarten musst. Wir können dir hier jetzt keine Auskunft darüber geben, ob du schwanger bist oder nicht. Ich würde jetzt auch nicht unnötigerweise weiter Geld für unzählige Schwangerschaftstests ausgeben. Ich drück dir die Daumen, dass dein Wunsch in Erfüllung geht.

Tut mir leid aber was sollen wir jetzt machen ?

Wenn du den wunsch hast dann ist doch alles ok,warte einfach ab und hab geduld.

Habe anstatt meiner Periode nur leichten braunen Ausfluss. Habe Angst vor einer Schwangerschaft. Nehme die Pille jeden Tag pünktlich. Was ist das?

Ich habe vorher immer doppelt verhütet Kondom und Pille da ich generell eine sehr ängstliche Person bin was Schwangerschaft oder ähnliches betrifft. Dieses Monat hatte ich dass erste mal GV nur mit der Pille also ohne Kondom. Das 2mal und auch nicht wärend meiner Fruchtbaren Tage. Jetzt hätte ich am Sonntag 12.3 meine Tage bekommen sollen. Leider immer noch nichts. Nur seit gestern 13.3 leichter Brauner Ausfluss. Habe heute Früh einen SS Test gemacht - Negativ. Bin trotzdem immer noch skeptisch. Kann es eventuell daran liegen dass mein Körper dass erste mal Spermien abwähren musste und ich mit meinem Stress und Ängste im Kopf die Regel verschieb oder ausbleibt?

Ich bräuchte bitte dringend Antworten :/

...zur Frage

Schwangerschaft trotz negativem Test?

Hallo:)

vill. kann mir hier jemand bisschen helfen

ich habe im August meine Pille abgesetzt da wir noch ein 2. Kind wollen. die Pille habe ich nicht ganz 3 jahre genommen. nun hatte ich am 11.10. meine periode bekommen. diese war vorbei und nun habe ich braunen ausfluss und sehr starke Übelkeit und einen sehr aufgewölbten bauch.

einen Test habe ich trotzdem schon gemacht da ich mich einfach ganz verrückt mache mit allem. der war jedoch negativ. was könnte das nur sein. schwanger??

...zur Frage

frühTest war negativ. könnte ich trotzdem schwanger sein?

Ich benötige mal einen rat. ich hätte am Dienstag meine Regel bekommen sollen. Heut ist Donnerstag. die letzten 3 male war sie immer sehr pünktlich. danach kann man die Uhr stellen. Ich habe nun auch seit 1 Woche sehr unreine haut, was ich sonst auch nicht habe. mir ist den ganzen Tag lang übel und ich fühle mich müde. Ich hoffe auf eine Schwangerschaft aber der frühtest heut morgen war negativ. War der Test vielleicht noch zu früh oder könnten meine Beschwerden auch andere Ursachen haben? (ich nehme seit 4 Monaten keine Pille mehr) Auf eine schnelle Antwort freue ich mich sehr.

...zur Frage

Brauner Ausfluss statt Periode-keine Pille!!

Hallo... ich bitte mal um Hilfe... Ich hätte am Sonntag vor einer Woche meine Tage bekommen sollen, aber stattdessen habe ich seitdem leichten braunen Ausfluss. Da ich letzten August eine Fehlgeburt hatte, kann ich keine Pille etc zu mir nehmen, haben also nur mit Kondom geschützt. Trotzdem habe ich Angst, schwanger sein zu können. Ich habe am Donnerstag einen SW-Test gemacht und er war negativ.... Trotzdem habe ich ein ungutes Gefühl. ich habe zur Zeit keinerlei Stress oder ähnliches. Dazu kommt (wobei ich hoffe das ich mir das nur einbilde) das mir meine Brüste etwas ziepen, ich auf einmal Mitesser bekomme und ich wieder einen wahnsinnig guten Geruchssinn habe. Das war genau so wie bei meiner Schwangerschaft... Was meint ihr? ich habe leider erst am 1. Juli einen FA-Termin bekommen...

...zur Frage

Kann man Allergie haben, obwohl der Test negativ war?

Ich habe gestern einen Allergietest gemacht, der negativ ausfiel. Trotzdem habe ich juckende Augen, fühle mich krank und schwach. Kann es sein, dass ich trotz negativem Test eine Allergie habe?

...zur Frage

Ist meine Freundin Schwanger oder Nicht ?

Hey leute,

ich und meine Freundinn hatten vor 3 1/2 Wochen den letzten Geschlechtsverkehr (06.08). Geschützt nur mit einer Spirale., doofe Aktion im nachhinein ;( Am 26.08 ergab ein Frühtest einen positiven Test. 28.08 beim Hausarzt Urin Test negativ. 29.08 beim Frauenarzt wurden Krampfadern an oder in der Gebärmutter gefunden und dadurch angeblich ein Positiven Schwangerschaftstest Zustande gekommen ist., da der Urintest negativ beim Frauenarzt war und per Ultraschall nichts zu sehen war auser Krampfadern anscheind (Nach 3 Wochen kann man ja wohl nichts per Ultraschall sehen ob eine Schwangerschaft ingange ist). Ich weiß einfach nicht mehr was ich denken soll. Wir haben nun vor nochmals Urin-Tests zuhause zumachen. Mein Kopf dreht total durch, da wir kein Kind möchten und nicht bereit dafür wären.

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?