Peinlich :D ich hab seit heute meine periode und morgen ist schule..echt super

5 Antworten

Hallo Sarahsary,

ich habe 2 Töchter, die sind damals zu mir gekommen und haben mich gefragt wie es geht mit dem Tampon, wofür sind denn Mütter da, natürlich um ihren Töchtern in solchen Dingen zu helfen, ich sehe es als das natürlichste der Welt an. Wie @Ente63 geschrieben hat gibt es die Tampons mit Einführhülse immer noch ich habe sie im Drogeriemarkt gesehen. Probiere es einfach mal aus und zur Sicherheit kannst du dann ja noch eine binde zusätzlich nehmen

Gruß Mahut

Dieses Problem musst du irgendwie meistern. Ich habe immer nur Binden benutzt, weil mir Tampons sehr unangenehm waren und sie bei starken Blutungen trotzdem durchgeblutet haben. Ich habe mir dann extra Slips zugelegt, die sehr eng waren und nicht zu knapp an den Beinen. Sie hatten auch einen Einschub für die Binden und ich habe meist zwei Binden benutzt, so ging zumindestens nachts nichts daneben und wenn dann wurde es eben kalt eingeweicht und in der Waschmaschine gewaschen. Die Tage sind zwar sehr unangenehm, aber es gibt nichts Peinliches dabei. Es ist nun einmal so und wir müssen damit klar kommen.

Hallo, als ich das erste Mal Tampons ausprobiert habe, habe ich mich auch etwas ungeschickt angestellt. Das muss man einfach üben. Am besten geht es, wenn Du ein Bein auf den Toilettendeckel stellst, dann weitet sich die Scheide und das Einführen des Tampons geht dann ganz einfach. Mit einem normalen Tampon und einer Binde kann nichts schief gehen, da bist Du für viele Stunden auf der sicheren Seite. lg Gerda

Plötzlich starke Schmerzen während Periode?!

Ich hatte noch nie Bauchschmerzen während ich meine Periode hatte. Aber seit heute (heute hat meine Periode begonnen), habe ich sehr starke Schmerzen. Was kann das sein?

...zur Frage

mädchenprobleme

hey leute, ich hab bald meine periode, aber ich muss in 2 tagen zum nachwschwimmen. kann ich mit dem tampon vorsorgen (ich hab den tampon noch nie benutz)?

...zur Frage

Periode seid 2 Monaten überfällig (nicht schwanger & nehme nicht die Pille)?

Was könnte das sein? Ich hatte noch nie sex und eine Schwangerschaft kommt daher nicht in frage. Meine Tage blieben bisher noch nie so lange aus. Das Letzte mal hatte ich sie vor Heiligabend. Das ist mir jetzt peinlich aber ich bin schon etwas behaart für eine Frau ich kam auch schneller in die Pubertät als andere Mädchen in meinem Alter. Ich hab gelesen das dass ausbleiben der Periode zu Unfruchtbarkeit führen kann? Ich habe nämlich diese Symptome: Akne (Ich bekomme täglich neue eitrige Pickel) zu viel Testosteron, und Übergewicht. Ich weiß das es bescheuert ist das zu glauben (vorallem dem internet) aber ich bin echt frustriert. Bitte keine antworten wie geh zum Frauenarzt (ich habe heute morgen schon einen Termin vereinbart und der ist erst in 2 Wochen)

...zur Frage

Ist das normal das man am dritten Tag der Periode viel Blutet???

hallo ich bin einwenig Jünger und habe sie erst das 2. mal ich habe das gefühl gehabt ich verblute es war so komisch aber meine Freundinen meinten das das normal sei. Muss man da zum Frauenartzt gehen????? Meine Mutter hat auch gesagt das das normal ist aber in der Schule ist es manchmal peinlich! Eure Anna

...zur Frage

Gegenfrage. Kennt jemand von euch Veganer oder Vegetarier die ebenfalls an Krebs erkrankten?

Hallo ich habe hier mal eine seltsame Frage.

Man hört und liest immer wieder von Veganern / Rohköstlern & Vegatriern die behaupten Chronische Krankheiten oder Darmkrebs etc mit einer Veganen oder Rohkost Ernährung geheilt zu haben.

Nun meine Frage, kennt von euch auch jemand Veganer die trotz Ihrer gesunden Ernährung eines Tages an Krebs erkrankten?

Ich bin mir bewusst das Gesunde Ernährung wichtig ist und wir mehr Gemüse auch Roh Essen sollten und Obst nur habe ich mir eben mal diese Frage gestellt.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Schwimmen trotz Periode???

Hallo!

Ich - 14 1/2 - habe vor einigen Monaten meine erste Regel gehabt. Sie kommt leider noch sehr unregelmäßig und ist auch schonmal ausgeblieben. Jetzt haben wir mit der Schule Schwimmunterricht und ich habe ein Problem. Ich möchte nicht im Schwimmbad von der Periode überrascht werden, das wäre nämlich echt peinlich :((. Die anderen Mädchen wissen genau wann sie ihre Tage bekommen, aber ich nicht und ich kann auch nicht ständig krank sein :/. Ich hoffe ihr habt ein paar tipps für mich, wie ich es merke und ob ich mitschwimmen soll wenn ich mir nicht sicher bin. Danke! ( entschuldigt bitte meine rechtschreibung! )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?