Parazentrale Lungenembolie beidseits- wie schlimm ist das?

2 Antworten

Hallo WS,

um so eine Frage beantworten zu können müsste man schon ein klein wenig mehr wissen als drei Sätze. Parazentral bedeutet in etwa in einem Nebenbereich. Das heißt die Einschränkungen sind nicht sehr groß (allerdings beidseitig). Vor allem wenn man frühzeitig Marcumar gegeben hat! Man sollte das allerdings als Warnung betrachten, eine erneute Lungenembolie ist im Rahmen des Möglichem. Also wie auch immer, wenn möglich Risikofaktoren ausschalten. Das nächste Mal könnte es deutlich schlimmer werden!

Aber darüber wird Dein Arzt ja mit Dir gesprochen haben!

VG Stephan

Was möchtest Du wissen?