Paralytischer Ileus bei akuter Pankreatitis?

3 Antworten

Rein wissenschaftlich kann ich es nicht erklären, aber in der Praxis kommt es häufig vor, dass bei akuter Pankreatitis ein paralytischer Ileus entsteht. Ebenso bei anderen akuten abdominellen Erkrankungen. Ich denke durch die Schrankenstörung im Darm aufgrund fehlender Pankreasenzyme könnte es so sein.

Behandlung chronische Pankreatitis?

Diese chronische ist ja laut vieler Berichte nicht heilbar. Eine interessante Frage kam mir aber dennoch (aus leider gegebenem Anlass).. Wenn man sich einen Knochen bricht, heilt er durch Ruhigstellung und dann langsam wiederkehrende Belastung. Wenn man sich mit der ch. Pk. nun einige Wochen lang künstlich ernähren würde, damit sich die Organe ausruhen können, was passiert dann? Sicher gibt es noch Randbedingungen, wie weit fortgeschritten die Entzündung bereits ist usw. aber Grundsätzlich sollte es doch eine heilende Wirkung haben ?!? Danach dann entsprechend die Ernährung langsam aufbauen und UMSTELLEN. Natürlich erwarte ich nicht, dass ich dann wieder so weitermachen kann, wie zuvor. Disziplin ist immer angesagt.

...zur Frage

Verwirrende Aussagen bzgl. Lactoferrin und Calprotectin als Maßgabe für Entzündungen im Magen-Darm-Trakt - was stimmt?

Hallo,

dass Lactoferrin und Calprotectin für Entzündungen im Magen-Darm-Trakt stehen ist mir bekannt. Ich lese jedoch überall, dass wenn Calprotectin erhöht ist eine Entzündung vorhanden ist. Bei Lactoferrin steht aber wiederum, dass wenn Lactoferrin normal ist, eine Entzündung im Darm nicht vorliegt. Habe Bauchschmerzen und Rückenschmerzen!

Jetzt bin ich verwirrt.

Meine Werte:

Calprotectin der letzten Monate: 64,181,212,101,512,202 IGA Gesamt im Stuhl: über 7000 (also erhöht - normal bis 2040) Lactoferrin: normal Elastase: normal M2-PK: normal CRP: normal

Was könnte hier wohl vorliegen?

...zur Frage

Krebs der Bauchspeicheldrüse, ist Heilung möglich?

Ein Kollege aus der Firma bekam die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs. Schrecklich, nicht wahr? Ich habe irgendwie schon mal gehört, dass dieser Krebs nicht geheilt werden kann. Oder kann man ihn doch heilen, wenn ja, wie?

...zur Frage

Pankreas Schmerzen - Was tun?

Hallo Community, Ich habe noch nie in ein solches Forum geschrieben, aber mein Bauch macht mir irgendwie Sorgen, und deshalb möchte ich, bevor ich zu einem Arzt renne, von euch mal eine Meinung dazu haben: Ich habe seit ein paar Monaten alle paar Wochen relativ starke Schmerzen in meinem Bauch. Erst dachte ich, das sei der Magen, doch der Schmerz sitzt nicht links, sondern genau mittig über dem Bauchnabel. Mittlerweile denke ich, dass es das Pankreas sein könnte, sicher bin ich mir aber nicht, denn die Symptome für eine akute oder chronische Pankreatitis sprechen nicht mit meinen überein. Ich habe weder Appetitlosigkeit, noch Fieber, noch verspüre ich einen Brechreiz.. Der Schmerz setzt meistens vormittags ein und hält den ganzen Tag an. Er ist zu ertragen aber sehr lästig, und ich würde gerne wissen, ob ich damit mal zu einem Arzt gehen sollte. Ich esse zwar schon etwas während des Schmerzes, doch viel weniger als ohne und habe das Gefühl, mein Bauch wäre total vollgestopft. Ich bedanke mich im Voraus für eure Antworten. Lg, Lilli

...zur Frage

Bauchschmerzen seit Tagen. Was kann das sein?

Moin Leute, ich bin vor 2 Wochen in den Urlaub gefahren. Am Tag der Hinreise bin ich morgens mit im lendenbereich Aufgewacht. Auf der Autofahrt in den Urlaub kamen dann starke Bauchschmerzen dazu. Da ich im Urlaub nicht zum Arzt konnte/wollte habe ich versucht die Beschwerden mit Tee trinken etc. zu verbessern. Hinzu kam dann am ersten Tag noch das ich Verstopfung bekam. Nach ca.3 Tagen verschwanden die Beschwerden eigentlich komplett.

Nach dem Urlaub hatte ich noch einmal Durchfall und seit gestern beginnt es wieder, dass ich Bauchschmerzen sowohl im Unter- als auch im Oberbauch bekommen habe. Zusätzlich Zu den "allgemeinen Bauchschmerzen " Immer wieder einige Sekunden bis 1-2 Minuten leicht stechender Schmerz im rechten Oberbauch, manchmal auch linksseitig.

auch habe ich wieder Rückenschmerzen, wobei ich nicht weiß ob das zusammen hängt da ich das gefühlt habe stark verspannt zu uns sein.

was kann das sein mache mir etwas sorgen das es was mit der Bauchspeicheldrüse oder so ist.

als weitere Infos: habe weder appetitverlust noch Gewichtsverlust. Eher Gewichtszunahme in den letzten Monaten.

ich hoffen ihr habt eine Idee was es sein könnte. Schon mal vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?