Parallelen von Gluten und Knoblauch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Manche vertragen Knoblauch sehr gut, andere wieder nicht. Ich gehöre auch zu denen, die Knoblauch nicht vertragen und lasse ihn deshalb weg. Es gibt auch noch andere gesunde Lebensmittel, die mir besser bekommen und den Gestank kann ich sowieso nicht ab.

Ich halte mich immer an den Grundsatz, was mir nicht bekommt, das lasse ich weg. Damit geht es mir gut, obwohl ich mich auch schon an Lebensmittel gewöhnt habe, die mir eigentlich nicht schmecken, wie Bitterstoffe, mir aber gut bekommen.

So habe ich mir in den letzten Jahren angewöhnt, mehr Bitterstoffe in meine Ernährung zu bringen. Anfangs kostete mich das viel Überwindung, aber jetzt geht es immer besser und ich habe keine Probleme mehr damit und habe dadurch auch meine süßen Speisen sehr reduziert. Bin nicht mehr so scharf drauf. Das bekommt mir und meiner Figur auch sehr gut.

Was möchtest Du wissen?