Paracetamol, Ibu und ASS Complex...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Paulchen,

man sollte sich im Normalfall auf ein Schmerzmittel beschränken! Es heißt Ibuprofen und ASS vertragen sich nicht unbedingt (Wechselwirkungen) http://sciencev1.orf.at/news/37465.html

Das Problem Du nimmst Paracetamol 500 mg (Gesamtdosis von Paracetamol? ). 800 mg Ibuprofen und nun auch noch ASS - Complex (Pseudoephedrin und Acetylsalicylsäure )

Man berichtet bei ASS -Complex von Herzrasen und Schweißausbrüche,dann aber auch wieder Schüttelfrost.aber auch Magenkrämpfe.

Man kann absolut nicht mehr nach voll ziehen was Du am Abend für eine Gesamtdosis geschluckt hast.

Es handelt sich bei den genannten Medikamenten nicht um Drops! Bei Überdosierung kann es zu schweren Leberschäden kommen. Man sollte sich auf ein Schmerzmittel beschränken und da die zulässige Dosis unbedingt einhalten! Man sagt das Schmerzmittel Paracetamol würde Heute gar nicht mehr zugelassen!

VG Stephan

Hallo paulchen67!

Ich bin zwar nicht unbedingt der Experte was solche Medikationen angeht, aber das klingt mir doch nach ein bißchen viel.

Warum mußt du bei einer Erkältung so viel nehmen? Ist das Fieber so hoch? Das kannst du auch anders angehen (Wadenwickel) ein heißer Tee tut gut und dann mit einer Wärmeflasche ab ins Bett. Ich war diese Woche auch ziemlich erkältet, zwar ohne Fieber, aber mit Schnupfen, Husten und allem was dazugehört. Ich habe gar nichts genommen und habe es auch überstanden. Das muß alles raus aus dem Körper, durch Medikamente wirst du bei einer Erkältung nicht schneller wieder gesund, kannst höchstens die Symptome etwas lindern. Ich an deiner Stelle würde es lassen und nichts mehr nehmen, gib deinem Körper die Möglichkeit das er sich "gesundschlafen" kann.

Ich wünsche dir gute Besserung!!

Hallo paulchen66!

Statt dich so mit Schmerzmitteln vollzustopfen, was ganz bestimmt nicht gut ist, solltest Du lieber mal in diesen Tipp schauen. Mit diesen pflanzlichen Kapseln habe ich bisher noch (fast) jeden Infekt gut in den Griff gekriegt. Probier es lieber mal damit!! Zusätzlich ist das "gesundschlafen" noch sehr hilfreich!!

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/erkaeltung-virus-infekt-verstopfte-nase-welche-mittel-helfen

Alles Gute wünscht walesca

Du solltest dich für ein Mittel entscheiden... wenn ASS am besten wirkt, kannst du das ab jetzt nehmen.. dann aber nicht morgen wieder retour.. sondern bei ASS bleiben!

Das ist gar keine gute Idee,du solltest es mit herkömmlichen Mittel probieren z.B Inhalieren,Einreiben,Tee usw.je nach Beschwerden.

Gute Besserung wünscht dir Bobbys :)

Was möchtest Du wissen?