Panische Angst! Mein Sohn verdrückt sein Kaka! Hilfe!

3 Antworten

Die erste Frage wäre, warum er das tut? Hat er "keine Zeit", weil der spielen will, tut ihm dabei etwas weh oder ekelt er sich "vorm abwischen". Das müßtest Du unbedingt erfragen und mit ihm eine Lösung finden. Bei Schmerzen unbedingt zum Arzt gehen.

Versucht es zu erst einmal mit einem Rhythmus, also Regelmäßigkeit. Dann mit etwas Entspannung. Wenn du panische Angst hast, wird sich das auf deinen Sohn übertragen. Er wird "klemmen" weil auch er Angst bekommt. Wenn alles nicht funktioniert, dann mit dem Kinderarzt sprechen. Alles Gute für euch.

Also das kann zum einen physische als auch psychische Ursachen haben. Die Angst loszulassen. War etwas traumatisches? Gib ihm Apfelsaft zu trinken und vermeide stopfendes und versuche es auch mit Dörrpflaumen, da geht er dann schon freiwillig.

Ab welcher Größe kann man einen Brusttumor tasten?

Eine Freundin von mir hat Brustkrebs bekommen. Seitdem hab ich panische Angst, dass ich es auch bekommen könnte, vor allem, weil die Krankheit so häufig ist. Ab welcher Größe kann man den selbst so einen Tumor tasten? Ich habe gehört, dass die allermeisten Tumoren zuerst von der Frau selsbt entdeckt werden..

...zur Frage

Spritze - Panik - Hilfe

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem: Meine Freundin muss sich für 2 Wochen Hormone spritzen. Das Problem ist nur Sie hat panische Angst vor Spritzen. Ich wollte ihr auch schon helfen und ihr eine geben, aber dann wehrt sie sich und geht weg. Bei ihren Eltern das gleiche.

Meint Ihr ich sollte Sie vielleicht einfach mal packen und Ihr dann die Spritze geben? Leicht würde mir das nicht fallen da ich eigentlich nicht grob zu ihr sein möchte.

Aber Sie MUSS diese Spritzen bekommen. Wie soll ich Sie denn halten wenn ich es machen würde?

Habt ihr vielleicht Tipp's?

Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Danke

...zur Frage

Habe eine frage zur Periode mit 10.

Meine Tochter ist im Jänner 10 Jahre alt geworden. Ich weiß das ich meine auch in diesem alter bekommen habe nun meine frage zu Binden da ich nur OB`s nimm hab ich irgenwie das Teamer Binden vergessen. Hab zwar welche zuhause nur gib es da bei der größe was zu beachten. Ich bräucht so schnell es geht eine Antwort bitte um HILFE danke im voraus

...zur Frage

Stuhlgang verdrückt HILFE

Hallo ich heiße Flo bin 13 Jahre alt (männlich) und habe mir vor ca. 2 Stunden den Stuhlgang verdrückt weil ich keine Zeit hatte. Ist das jetzt schlimm? Ich habe auch keine Schmerzen oder so und auch nicht grad viel gegessen... Hoffe auf schnelle Antwort

MfG Flo

...zur Frage

Panische Angst vor Blutvergiftung Sepsis?

Hallo,

Ich habe seit 4 Tagen eine Schnittwunde an der Handinnenfläche die nicht so recht verheilen will. Ich habe allerdings auch nichts drauf geschmiert. Gestern hatte ich Dreck in der Wunde. Ich habe mir als ich zuhause war die Hände ordentlich gewaschen (ca eine std später). Seit gestern Abend schmerzt die Wunde beim berühren oder bewegen der Hand. Habe dann abends Desinfektionsmittel drauf getan und anschließend Bepanthen. Heute morgen war es ein bisschen besser es schmerzt aber immer noch.

Ich habe nun total Panik eine Blutvergiftung zu haben. Um die Schnittwunde ist es bisschen rot und auch bisschen dicker. Beim Fiebermessen im Mund hatte ich gerade 37,3. im Internet steht dass man bei einer Blutvergiftung Fieber hat. Stimmt das?

Ich habe wirklich Angst 😞

Zum Bild: in echt ist es ein bisschen roter drum herum. Sieht man eine Entzündung?

...zur Frage

Wie kann man einem Kind die Angst vor Zäpfchen nehmen?

Hallo liebe Community, Gestern bin ich bei meinem Bruder gewesen und so gegen 11 Uhr bemerkten wir, dass sein Sohn (4) Fieber und Durchfall, er kennt sich nicht so damit aus und hat denn mich zu Rate gezogen, ich bin dann nach Hause gefahren um Durchfall- und Fieberzäpfchen zu holen. Er Hat mir denn gesagt er hat Wadenwickel ausprobiert, die haben aber nichts gebracht. Außerdem spielten die Messwerte des Ohrenthermometers verrückt, dann habe ich bei ihm das Fieber rektal gemessen, während sein Vater ihn beruhigt hat, er war nicht gerade begeistert das ihm ein Fieberthermometer in den Po gesteckt wird. Er hatte 40 Grad und war grade auf Klo also gab ich ihm erstmal die beiden Zäpfchen, was mit einem Geschrei quittiert wurde. Jetzt brüllt er sofort wenn ihm jemand an den Popo will. Was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?