Panikattacken, Fehltage und Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich bin der Ansicht, dass Du noch immer leichte Panikattacken bekommst, weil Du Angst vor der Angst hast. Das hört sich jetzt vielleicht etwas seltsam an, aber Du machst Dir jetzt schon Sorgen darum, ob es Dir vielleicht!! in der Zukunft schlecht geht. Versuche doch mal das Leben so zu sehen, dass Deine Erkrankungen in der Vergangenheit liegen und die Zukunft doch völlig anders aussehen kann. Da Du ja schon eine Therapie machst, kann ich Dir höchstens empfehlen, zusätzlich einen guten Homöopathen aufzusuchen. Die Homöopathie hat bei mir bei seelischen Erkrankungen schon sehr, sehr gut geholfen. Dass Dein Immunsystem stark geschwächt ist, ist kein Wunder, Deine seelische Krankheit belastet Deinen Körper mit Sicherheit. Ich wünsche Dir alles Gute. Gerda

Was möchtest Du wissen?