Paar große Lymphknoten Verbindung hals weh?

1 Antwort

Hallo Gjoni97,

Lymphknoten hat jeder Mensch. Sie sind Teil des Immunsystem. Bei grippalen Infekten können sie anschwellen, was darauf hinweist, dass die körpereigene Abwehr aktiv ist. Halsschmerzen sind oft das erste Symptom eines Infektes. Durch die Einnahme des Spurenelementes Zink (z. B. Unizink, rezeptfrei aus der Apotheke) kannst Du Dein Immunsystem sinnvoll unterstützen. Zink ist jedoch nicht nur für ein gutes Abwehrsystem wichtig, sondern auch für die Schleimhäute. Außerdem hat es sich bei diversen Infekten bewährt und wirkt entzündungshemmend.

Bei Halsschmerzen kann zusätzlich sich Trinken und Gurgeln mit Salbeitee hilfreich sein, wobei es Arzneitee aus der Apotheke sein sollte.

Ich wünsche Dir gute Besserung!

Ich wollte hilfreich anklicken!

0

Was möchtest Du wissen?