Organe verrutschen??

2 Antworten

Wenn eine Frau schwanger ist werden die Organe nach oben gedrückt, verdrängt eben. Das kann auch passieren, wenn jemand unter extremem Übergewicht leidet. Organe verrutschen natürlich nicht einfach so, dass wenn du den Berg hoch gehst, alles in den Po runterrutscht, aber verdrängen lassen sich die Organe auf jeden Fall. Sie leben und sind beweglich, das ist normal.

Es kann außer Schwangerschaft noch passieren, wenn die Bänder sich dehnen bzw. die Muskeln erschlaffen oder durch zuviel Druck z.B. auf den Enddarm.

Jeden Tag ein Red Bull - auf Dauer schädlich?!

Hey Leute! Hab schon viel gegooglet und nie ne wirkliche Antwort darauf gefunden. Ich trinke jeden Tag ein Red Bull. Ich sag mal von Mo-Fr. oder Mo-Do. Jeden Tag eines. Ich trinke es weil es mir schmeckt, nicht nur wegen dem Aufputscheffekt. Kaffee trinke ich gar keinen, das mag ich nicht. Jetzt wollt ich mal fragen ob Red Bull auf Dauer schädlich ist. Wenn ich jeden Tag 1ne Dose trinke.

Natürlich kommt es auch vor das ich mal ne Woche kein Red Bull trinke, weil ich keine Lust dazu habe. Aber ich habe schon gelesen das man davon Leber und Nierenschäden bekommen KANN.

Oder ist Red Bull nur auf dauer schädlich wenn man jeden Tag nen Liter oder so trinkt?!

Über viele Antworten würde ich mich sehr freuen!

LG

...zur Frage

Kann ich Iboflam 800 mg als ständiges Schmerzmittel bei Hüftschmerzen einnehmen, ohne andere Organe zu schädigen ?

...zur Frage

Heilt eine Zerrung vollständig aus?

Damit mein ich, ob der Muskel dabei vollständig wiederhergestellt wird und er damit genauso funktionstüchtig und belastbar wie vorher ist. Bei einer Zerrung wird ja die kleine Einheit der Muskeln, die Muskelzellen, verletzt. Wird dann die Verletzung mit einem ,,minderwertigerem" Gewebe (Narbengewebe) aufgefüllt, oder wird die Verletzung mit gleichwertigen Muskelzellen geschlossen, sodass der Muskel quasi wie vor der Verletzung ist, nachdem dieser geheilt ist?

...zur Frage

Habe gestern Kompressionsstrümpfe bekommen. Ist es normal wenn man in den ersten Tagen noch Schmerzen beim tragen hat?

Habe gestern kompressionsstrümpfe bekommen. Heute habe ich sie angezogen. Konnte sie aber nur bis mittags tragen dann fingen die beine an zu schmerzen und die strumpfhosen zu rutschen. Ich bin dann auch zum sanitätshaus wo ich die her habe. Da wurde mir gesagt das es normal ist das die im laufe des tages verrutschen und die schmerzen würden sich bestimmt legen nach ein paar tagen angewöhnungszeit. Hat jemand damit erfahrung.?

...zur Frage

Häufiger Durchfall - was kann das bedeuten?

Mein Bruder leidet häufig unter Durchfall. Auf welche Organe kann das hindeuten? Ich meine kann das an der Leber oder an der Galle oder der Bauchspeicheldrüse liegen?

...zur Frage

Mein Körper spielt verrückt. Kann mir einer helfen?

Guten morgen,

habe große Angst. Leide seit Tagen unter leichte Übelkeit und Durchfall. Im Unterleib auf der rechten Seite pochert es ab und zu. Bin sehr nervös und habe Angst. Ich stehe kurz vor meiner Periode. Was ist das, bitte helfen Sie mir. Ich fahre nächste Woche in den Urlaub.

Alkohol und essen kann ich vertragen ohne zu erbrechen. Außerdem rast mein Herz wie verrückt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?