Orangener/ rötlicher Urin, Arzt sagt alles okay - was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest zu Deinem Hausarzt gehen und den " orange gefärbten Urin "  untersuchen lassen ( einfach im Gefäß mitbringen ). Der Arzt kann alle Bestandteile untersuchen und Dir sagen, ob eine Krankheit dahinter steckt.

Deine Bedenken Blutungen z.B. eines Tumors betreffend kann, ich mit Sicherheit zerstreuen, das gibt einen richtig blutigen Urin !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?