operiertes Handgelenk schmerzt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo ..,

hier ist einmal eine Zeichnung usw. zum Thema um wissen an welcher Stelle das Problem sitzt. http://www.praxis-finkelstein.de/download/pdf/Diskus_triangularis.pdf

Nun habe ich ein ähnliches Problem was sich Sulcus -Ulnaris -Syndrom nennt und auch ständige krampfartige Schmerzen ... . Auf Deutsch eine Schädigung eines Nerven`s , was das GENAU bei Dir ist müsste eine Neurologe mit einem Orthopäden zusammen abklären. (Gelenk, Bänder, Nerven usw..) Da es bei Dir nicht ständig der Fall ist könnte auch eine Überbelastung Deiner Hand möglich sein. Es gibt so Bandagen (mit Klettverschluss z.T. über den Daumen ..) die die Hand etwas stabilisieren. Ich weis nicht ob Du Ergotherapie gemacht hast. Wenn man so eine Problem hat wäre die Frage ob eine leichte Kühlung zumindest eine leichte Dämpfung der Schmerzen bringt.
Denn Schmerzen über längere Zeit können u.U. chronisch werden!

Mehr kann ich Dir leider nicht dazu sagen den Rest müssen die Ärzte und Therapeuten klären! Ein Physiotherapeut könnte Dir u.U. auch einmal ein paar Übungen zeigen - die sinnvoll sind für Deine Hand!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hassa94
15.10.2012, 16:25

Danke, für die hilfreiche Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?