Ohrschmerzen nach Reinigung

1 Antwort

Hallo! Auch ich rate dir wie bereits bobbys zu einer Zweitmeinung, eventuell gibt es bei euch in der Nähe einen guten HNO-Arzt, der auch mit Naturheilkunde- Medikationen bewandert ist. Eine häufige orale Antibiotika-Behandlung hat oft unschöne Nebenerkrankungen wie Blasenentzündungen, Pilze u.s.w. zur Folge, denn unser Immunsystem ist nicht mehr in der Lage, gegen die Keime anzukämpfen. Mache am besten , wenn deine Behandlung beendet ist, eine Darmaufbaukur, die macht dein Immunsystem widerstandsfähiger. Alles Gute

Was möchtest Du wissen?