Ohrringe tragen bei Kälte?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja da musst du vorsichtig sein!!! Und zwar kann das Metall die Kälte viel besser leiten als Luft. Und somit kann die Kälte in die Tiefe hinein eindringen. Wenn du also einen Ohrstecker hast kannst du dir im Stichkanal noch Erfrierungen zu ziehen. Ausserdem vergrößern die Ringe die Oberfläche und nehmen also noch mehr Kälte auf die dann weiter geleitet wird....

Hallo, ich trage auch bei eisigen Temperaturen Ohrringe und hatte noch nie Probleme. Ich denke, dass muß jeder für sich selbst herausfinden, ob er dbzgl. empfindlich ist ;) LG

Wenn du bereits seit längerem Ohrringe hast, ist es nicht so dramatisch (es sei denn, du hast schmerzen-dann solltest du sie rausnehmen.)

Was man auf keinen Fall machen sollte, ist sich bei Minus graden Ohrringe stechen lassen -dies kann tatsächlich schlimme Nebenwirkungen haben (siehe Antwort Sonnenkinder).

Was möchtest Du wissen?