Ohrloch entzündet, jetzt pochen oder rauschen auf dem Ohr. Was jetzt??

1 Antwort

Hallo AngelaG,

du solltest dir Desinfektionsmittel aus der Apotheke holen und dein Ohr damit behandeln und auch den Ohring desinfizieren.Zusätzlich kannst du auch noch dein Ohrläppchen kühlen.Sollte es dann garnicht besser werden und sich noch verschlimmern,dann würde ich den Ohrstecker entfernen und mein Ohrläppchen mit Zugsalbe behandeln.

Gute Besserung wünscht bobbys:)

PS :und wenn garnichts mehr geht ,gibt es ja noch den Doc:)

Danke, ich hab bisher das ganz desinfiziert und da sich schon eiter gebildet hat das so weit wie es geht rausgedrückt damit die spannung weg ist. Ich hoffe die nächsten tage wird es besser. Auch wenn das schlechte hören bleibt auch wenn die schmerzen weg sind (:

0
@AngelaG

ein Tipp hab ich noch Betaisodona Salbe die ans Ohr cremen und dort belassen und das mehfach am Tag.Erhältlich auch in der Apotheke:)

0

Was möchtest Du wissen?