Ohne Überweisung zum anderen Arzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, du kannst natürlich zum Hautarzt deiner Wahl gehen,ohne Überweisung müsstest du aber erneut die 10 Euro Praxisgebühr zahlen. Wenn du es im Vorfeld klärst ,kannst du eventuell die 10 Euro zahlen und wenn du die Überweisung noch in diesem Quartal nachreichst,bekommst du sie zurück.Aber das müsstest du VORHER besprechen mit den Arzthelferinnen,dass du sie nachreichst. Ansonsten hole dir noch vor dem Termin die Überweisung von deinem Hausarzt,denn dort hast du ja schliesslich die 10 Euro bezahlt.

ja musst nur nochmal 10 euro zahlen. hol dir doch nachträglich eine vom hausarzt

Oder er zeigt die Quittung über die 10 € des Hausarztes.

0

bei meinem Arzt bezahle ich die 10 Euro wenn ich ohne Überweisung komme. Bringe ich die dann etwas später noch vorbei (im gleichen Quartal natürlich) dann bekomme ich mein Geld wieder zurück.

Kannst du, allerdings musst du dann die Praxisgebühr erneut zahlen.

Du kannst die aber auch noch eine Überweisung holen, die Zahlung ist ja quasi für das ganze Quartal gültig.

Oder er zeigt die Quittung über die 10 € des Hausarztes.

0

Das ist kein Problem. Du zahlst dann nur noch einmal die 10 Euro Praxisgebühr.

Oder er zeigt die Quittung über die 10 € des Hausarztes.

0

Was möchtest Du wissen?