Offene blutige Ferse(Hacken)

2 Antworten

Ich nehme mal stark an, dass deine Beschwerden mit deinen starken Medikamenten in unmittelbaren Zusammenhang stehen. Ich weiß nicht wozu du diese Medikamente benötigst. Vielleicht schaust du dich mal in der alternativen Medizin um, ob dir da was helfen kann und du auf ein oder zwei Medikamente verzichten kannst. Mach dich mal auf die Suche, dann findest du bestimmt was.

Jetzt könnte ich dir höchstens Panthenolspray empfehlen. Ich hatte mal eine tiefe Wunde an der Ferse und habe damit in kurzer Zeit es geschafft, dass sich die Wunde schließt. Draufsprühen und einziehen lassen, dann verbinden.

Hm, vielleicht solltest du die ganzen Cremes und Salben einfach mal weglassen, damit die Haut die Möglichkeit bekommt, sich von alleine zu regenerieren. Manchmal ist viel auch nicht gut.

Ansonsten empfehle ich dir, die Stelle so oft es geht an die frische Luft zu lassen, also auf Schuhe, Socken und auch Pflaster zu verzichten.

Vielleicht hilft es dir auch, mal zu einem Arzt zu gehen, der sich auf die Behandlung nicht heilen wollender Wunden spezialisiert hat.

Was möchtest Du wissen?