Öl, Butter oder Margarine?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

anderes Öl 50%
Olivenöl 25%
Butter 12%
Margarine 12%
Sonnenblumenöl 0%

9 Antworten

anderes Öl

Auch hier kommt es auf die Dosierung an. Öl wenn es heißwerden soll in der Pfanne - ausser bei Olivenöl, das ja keine Ultrahitze verträgt. Ansonsten Rapsöl für alles. Eine Bratcreme wie Culinesse kann hilfreich sein. Aufs Brot kommt Halbfettmargarine die soll die Wurstberge etwas neutralisieren.

anderes Öl

Rapsöl, besonders zum Braten unter hohen Temperaturen.

Bie Margarine darauf achten, dass sie keine gehärteten Fette (so genannte Transfette) enthält.

anderes Öl

Ich nehme Rapsöl, weil es auch für das Anbraten bei hohen Temperaturen geeignet und geschmacksneutral ist.

Margarine

So weit es geht, nur zum anbraten nehme ich Distelöl

anderes Öl

Öle sind auf jedenfall gesünder als Butter oder Margarine, aber auch da ist es am besten,wenn man nicht konstant eines nimmt, sondern immer wieder wechselt!

Butter

Chemisch gesehen , um so kürzer die chem.Formel um so besser kann das vom Körper aufgenommen und umgesetzt werden. da wäre an erster Stelle die Butter, dann das natürliche Olivenöl zu nennen. Achtung bitte vor Ölen mit "Phantasienamen" das sind alles Mischöle das heißt "Restl-Verwertung" für die Industrie . liebe grüße bonifaz

Olivenöl

Wenns passt, Olivenöl. Ist sicher gesünder als Butter oder Sonnenblumenöl.

für was ? also zu Wurst gehört Magerine, zu Marmelade Butter und zum Braten nehme ich meist auch Butter..für Salate Olivenöl

Ich würde gerne wissen, was davon am Gesündesten ist.

0
@DasRapsoel

ja du hast zwei Fragen in einer gestellt ;) was das gesündeste ist und was wir benutzen

0
Olivenöl

Extra Virgin. Die erste Pressung ist wohl das Gesündeste.

Was möchtest Du wissen?