Oberschenkelmuskulatur

2 Antworten

Hallo Schorny!

So ein Muskelkater kann schon mal ganz schön lange anhalten! Oder Sie haben eine Zerrung des Muskels. Ich weiß nicht, womit Sie den Oberschenkel eingerieben haben, aber ich habe beste Erfahrungen mit "Eimermachers Pferdesalbe" gemacht. Die wirkt - auch beim Menschen - durchblutungsfördernd, schmerzstillend und entzündungshemmend. Besonders gut bei Muskelverspannungen, Prellungen, Verstauchungen, Gelenk- und Muskelschmerzen etc. geeignet. Bitte mehrmals täglich einreiben!

Gute Besserung wünscht walesca

also nach 14 tagen würde ich dan wohl eher sagen, dass es schon ein muskelfaserriss ist! jaja, die schuhe. ich hab ähnliche erfahrungen gemacht und hab seitdem ärger mit meiner rechten wade :( leider hat damals mein arzt die sache auch eher abgetan und mich damit laufen lassen. ich hatte ungefähr ein halbes jahr immer wieder richtige schmerzen. zum glück bin ich dann bei einem sportmediziner gelandet, der die sache dann mal ernst genommen hat. der hat mich zum physiotherapeuten geschickt und der hat mich ordentlich auf vordermann gebracht. leider ist und bleibt die wade eine schwachstelle, was die schuhauswahl natürlich sehr einschränkt :( zum glück kenn ich jetzt genug übungen, die ich machen kann, wenn es wieder zwickt. an deiner stelle würde ich die sache also durchaus ernst nehmen und lieber mal zum arzt gehen. übrigens sind keilabsätze sehr böse für den körper, weil man damit noch schlechter abrollen kann, als mit high heels.

Ist Reiten förderlich für Reiterhosen?

Ist es Zufall oder bekommt man durchs Reiten eher unschöne "Reiterhosen"? Bekommt man sie auch, wenn man nicht reitet?

...zur Frage

Muskeln verkrampfen bei jeder Bewegung seit gestern Abend Hilfe !

Hey Leute ich hoffe jemand kann mir helfen.. Seit 4 Tagen hab ich starke Verspannungen an meinen Nacken/Hals und an den Schultern, hatte jetzt auch schonmal eine manuelle Therapie mit wärme (also Massage) doch seit gestern Abend ist es irgendwie anders bei jeder Bewegung zieht alles und verkrampft sich alles so fühlt es sich halt an und meine Beine fangen seit gestern Abend jetzt auch an (Waden und Oberschenkel) meine Oberarme auch und heute meine Bauchmuskeln so langsam auch ..bei wirklich jeder kleinen Anstrengung zieht dass und verkrampft sich es was könnte das sein weiß jemand was darüber ? Nerv eingeklemmt ? Magnesiummangel ? Muskelkrankheit ? Psychisch ? Ich hab echt Angst will Montag auch gleich zum Arzt !

...zur Frage

Nach Kreuzband-OP Schmerzen im hinteren Oberschenkel - was ist das?

Hallo,

ich wurde vor 5 Tage am Kreuzband operiert.

Die Sehne wurde links neben dem Knie entnommen. Soweit so gut.

Nur habe ich richtige schmerzen wenn ich mich auf den hinteren Oberschenkel vom operierten Bein setze.

Ich habe dann ein ziehen in der Mitte des Oberschenkels von oben nach unten.

Was kann das sein ?

Danke

...zur Frage

Kopfschmerzen seit 3 tagen + schwindel

Hallo oder eher einen "Guten" Morgen!

Ich bin 14. Ich habe seit 3 tagen durchgehend kopfschmerzen , in der nacht sogar , es tut so weh ich kann garnicht schlafen , tabletten helfen nicht ... wenn ich aufstehe wird mir kurz schwindelig aber das geht dann eigentlich . Oder auch mal zwischendurch , dabei werden die schmerzen schlimmer ...

jetzt hab ich irgentwie angst das es was ernstes sein könnte.

Ich liege schon fasst den ganzen tag im bett mit kühlkissen für den kopf.

Hat jemand ne antwort?:/

...zur Frage

Fühle mich unwohl mit meinem Gewicht

Hallo Ich bin 14 Jahre, 1.76 und wiege 75 Kilo... Das ist meiner Ansicht nach viel zu viel. Ich würde mich selber nicht als "dick" bezeichnen, aber schon etwas kräftiger... Ich habe einen etwas speckigen Bauch und wie ich finde sehr kräftige Oberschenkel, an denen auch innen und außen große Dehnungsstreifen sind.. Und nächstes Schuljahr beginnt auch wieder das Schulschwimmen und nur im Bikini vor allen anderen fühle ich mich unwohl und schäme mich auch..In der Woche mache ich einmal Sport, jedoch ist dieser eher nicht so intensiv. Ich würde gerne gesamt abnehmen, aber vor allem an den Oberschenkeln..

Ich esse auch nicht zu viel, oder zu fettig, aber ich schaffe es einfach nicht abzunehmen.. Ich habe es auch mit Joggen und Hometrainer versucht, aber ich habe mich da nie richtig zu "aufraffen" können und es so nach einigen Tagen immer wieder eingestellt.

Was kann ich tun, um gesamt abzunehmen..?

...zur Frage

Fußpilz - Hilfe!

Liebe Com,

durch meinen Pferde Unfall und den Verband habe ich nun einen Fußpilz, es hört nicht auf bei mir! Durch den Verband - das heiße Wetter - drunter geschwitzt ist dort nun ein Pilz. Jedenfalls sagt dies meine Hausärztin, rissige juckende Haut an der Fußsohle Anfang und zwischen den Zehen.

Ich behandele nun seit 2 Tagen mit Canesten. 2x tägl.

Aber ich drehe langsam durch mit meinem "Desinfektions-Wahn". Ich desinfiziere alles, wasche meine Hände tausend Mal, obwohl ich Handschuhe beim Auftragen der Creme anhabe! Ich habe Angst, dass es nicht mehr weg geht, dass es schlimmer wird, dass es an dem anderen Fuß auch auftritt..........

Ich drehe noch durch.....

Reicht es, die Strümpfe bei 40 Grad zu waschen? (Anders gehen sie ein?)

Und die Schuhe......die desinfiziere ich auch?

Was kann ich noch tun?

Ich hatte sowas noch nie............

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?