Nuvaring erst am 2. Tag der Periode einsetzen?

1 Antwort

bin verzweifelt!!! Bin ich doch schwanger???

Da mein Freund und ich es satt hatten mit Kondomen zu verhüten, habe ich mich für den Nuvaring entschieden, da ich die Pille nicht nehmen wollte. Das wäre für mich viel zu stressig. Deshalb habe ich vor zwei Monaten den Nuvaring eingesetzt und da ich schlimme Nebenwirkungen (Libidoverlust, Depressionen, Stimmungsschwangungen usw) hatte, habe ich den Ring abgesetzt. Die erste Periode bekam ich ganz normal, dauerte 6 Tage wie üblich. Aber jetzt ist es 30 Tage her und ich habe immer noch keine Periode bekommen. Habe seit paar Tagen einen dinnflüßigen Ausfluss der keinen Geruch und keine Farbe hat, es juckt auch nicht, aber stört, da ich mich fühle als b ich in die Hosen gemacht habe. Ich hatte regelmäßigen Geschlechtsverkehr, aber wir haben immer mit einem Kondom verhütet. Aber jetzt bin ich trotzdem verzweifelt und frage mich, ob ich doch nicht schwanger bin??? Oder kann es am Nuvaring liegen?

...zur Frage

Nuvaring vergessen zu entfernen - 8 Tage

Ich habe vergessen meinen Nuvaring zu entfernen. Blöderweise ganze 8 Tage. (Und noch blöder - jetzt am Wochenende, so dass ich meinen Arzt nicht anrufen kann.)

Nach Infozettel - kann man den Ring vier Wochen drin lassen und soll dann einfach die ringfreie Pause machen. Jetzt waren es allerdings 4 Wochen plus genau ein Tag. Jetzt auf eingene Faust eine Pause zu machen kam mir doch sehr unsicher vor. Und da ich meinen Arzt erst morgen (Montag) wieder anrufen kann, habe ich mich entschieden, den neuen Ring nun einfach übergangslos einzulegen.

Weiß jemand ob die Entscheidung ok war, oder hab ich jetzt noch mehr Mist gebaut???

...zur Frage

Nuvaring Pause-Verkürzen schiefgelaufen, was nun?

Hallo!

Ich hoffe, es kann mir vllt. jemand weiterhelfen. Meinen FA frage ich auch auf jeden Fall, geht aber erst morgen...

Und zwar wollte ich meine ringfreie Woche verkürzen. Habe den Ring am Sa abends entnommen, den neuen aber schon am Mi morgens eingelegt.

Nun ist mir aber der Ring am Donnerstag morgen in die Toilette gerutscht und ich habe es erst nach dem Spülen bemerkt...

Das war der letzte Ring aus der Packung, bekomme erst morgen wieder eine neue und somit könnte ich den nächsten Ring erst am Sa wieder einlegen, also zu der Zeit, wo ich ihn EIGENTLICH hätte einlegen müssen.

Soll ich die 24h mit eingelegtem Ring von MI auf DO ignorieren oder zählt ab da eine neue 3-Wochen Zeit und somit falle ich nun unter die Kategorie "Ring länger als 3 Stunden außerhalb des Körpers"?

Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

Unverträglichkeit gegen Nuvaring? Jucken und Brennen im Intimbereich

Nach einiger Überlegung habe ich mich entschieden es doch noch einmal mit hormoneller Verhütung zu versuchen und nehme den Nuvaring. Ich trage ihn nun den dritten Tag und verspüre ein Jucken und Brennen im Intimbereich. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Muss man sich erst daran gewöhnen oder kann es sein dass ich ihn nicht vertrage?

...zur Frage

Nuvaring hilfe !

Hallo zusammen :)

Folgendes Problem : Ich habe am 23.11 bis 14.12 mein Ring drin gehabt. Hab den Ring dann raus geholt & am selben tag ein neuen rein gemacht um meine Tage zu verschieben. So aber ich hab den dann nur bis zum 28.12 drin gelassen (2Wochen) raus geholt und meine Tage kommen lassen.. bis zum 04.01 (meine tage kommen immer in der Woche von donnerstags bis dienstags) Hab mein neuen Ring dann rein getan aber hatte am 7.Januar Sex. Mehr oder weniger geschützt. "Raus ziehen bevor man(n) kommt"

wollte jetzt wissen ob das ein Risiko gibt bezüglich einer Schwangerschaft weil ich nach 5 Wochen meine Tage kommen lassen hab? (Ring natürlich gewechselt)

Danke im voraus.

...zur Frage

Kondom gerissen während Nuvaring-Pause und nun schwache Periode - ist eine Schwangerschaft wahrscheinlich?

Also, ich benutze seit einem halben Jahr den Nuvaring und es lief super. Zwischen dem Herausnehmen und Einsetzen meiner Periode dauert es 3 Tage (also von Freitag bis Montag). Nun habe ich den Ring erst Freitagnacht herausgenomen. Einige Stunden später, nicht weiter schlimm. Am Samstag hatten mein Freund und ich Geschlechtsverkehr mit Kondom. Allerdings riss dies. Das habe ich aber sofort nach wenigen Sekunden bemerkt und es kam auch nicht zur Ejakulation. Am Montag bekam ich leichtere Unterleibschmerzen, als sonst. Am Dienstag bekam ich anstatt Blutungen nur Schmierblutungen. Generell fällt die Menstruation geringer aus, als sonst. Ein Eisprung an diesem Samstag ist mit meiner Anwendung des Nuvarings ausgeschlossen. Trotzdem beunruhigt mich meine eigenartige Menstruation etwas... Was meint ihr?

(Bitte nicht solche Kommentare wie: Musst du doch wissen, steht in der Packungsbeilage - hättest du dir vorher überlegen sollen - etc. Ich wende mich einfach an euch, weil ich etwas verunsichert bin...)

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?