Nuvaring beim GV verloren. 2 Tage später erst bemerkt, was tun?

1 Antwort

Es kommt darauf an wie lange du den Nuvaring schon getragen hast. Wenn es in den ersten beiden Anwendungswoche war, dann kann die empfängnisverhütende Wirkung herabgesetzt sein. Man soll dann für die nächsten 7 Tage durchgehend den Ring wieder einlegen. Ist es in der ersten Anwendungswoche passiert, wäre die Möglichkeit vorhanden, dass du schwanger geworden bist, allerdings meintest du ja, dass dein Freund nicht gekommen ist. Ist es in der 3. Anwendungswoche passiert, kannst du entweder einen neuen NuvaRing einlegen und die 3 Wochen von neu beginnen oder du wartest eine Monatsblutung ab und legst dannach einen neuen Ring ein.

Pille danach trotz Nuvaring?

Hallo ihr Lieben, ich würde mir gerne mal einen Rat bei euch einholen: mein Freund und ich verhüten immer mit Kondom, zudem benutze ich einen Verhütungsring. Jetzt ist uns leider das Kondom gerissen, und ich bin mir nicht sicher, ob ich mir doch vorsichtshalber die Pille danach holen sollte :/ Was meint ihr dazu? Ich möchte meinem Körper nicht zu viel zumuten. Nur zur Nebeninfo, ich muss in 2 Tagen den Ring entfernen und da kommt die Entzugsblutung. Würde mich über eine Antwort freuen Liebe Grüße

Daath

...zur Frage

Morgens Nuvaring eingesetzt, mittags ungeschützten Verkehr gehabt - Schwangerschaft möglich?

ich hatte am 19.01 einen schwangerschaftsabbruch habe seit dem meine tage nicht bekommen. habe dann am 23.02 den ersten nuva ring eingeführt.. habe ihn dann ganz normal 3 wochen behalten ubd eine woche pause gemacht. ich habe ihn heute 23.03 wieder eingesetzt um 10 uhr um 14:30 hatte ich ungeschützen geschlechtsverkehr... kann es sein, das ich schwanger geworden bin?? habe gestern zur nachkontrolliere einen test gemacht der war negativ...

...zur Frage

Kondom gerissen wärend der Ring-pausen Zeit?

Hallo,

Ich habe gerade angefangen den Nuvaring zu benutzen und bin jetzt seit gestern (Freitag ca. 15 Uhr) in meiner 7 Tägigen "periodenpause". Sie ist noch nicht da, also hatte ich Sex mit meinem Freund (mit Kondom). Doch dieses ist leider gerissen und jetzt bin ich mir unsicher ob ich vor einer Schwangerschaft geschützt bin, da ich in der online-Bedienungsanleitung nichts gefunden habe. Kann mir da vielleicht jemand helfen?

Danke in Vorraus

...zur Frage

Ist die Verhütung gesichert? Nuva Ring für 8h nicht getragen?

Hallo,

ich hatte gestern abend sex mit meiner Freundin. Dabei haben wird den nuvaring rausgenommen. Und dummerweise erst wieder heute früh eingesetzt. Ist die Verhütung dann noch ausreichend? Danke für eure Ratschläge.

...zur Frage

Während sex die periode bekommen

ich hatte mit mein freund am donnerstag geschlechtsverkehr und habe die periode währenddessen bekommen. Ist eine schwangerschaft möglich? ich nehme regelmäßig die pille und haben uns trotz pille noch mit kondom verhütet und da war alles okay. Habe erst am ende bemerkt das ich die periode habe :/ Bitte um die antworten, wer hatte schon solche erfahrungen? Ich bin für ein baby noch nicht bereit :/

...zur Frage

Nebenwirkungen, eventuell vom Nuvaring, Gewöhnungszeit?

Hallo, seit 2 Monaten nehme ich (19) wieder den Nuvaring, schon allein weil ich ansonsten eine sehr unregelmäßige Regel mit starken Schmerzen habe. Hinzu kommt aber natürlich auch, dass ich damit verhüte. Seitdem mein Freund (20), der verständnisvollste und geduldigste Mensch der Welt, und ich gemeinsam beim Aidstest waren (bin da leicht paranoid), benutzen wir auch keine Kondome mehr.

Als ich 16 war, habe ich 3 Pillen probiert und bei allen sowohl an Gewicht zu- oder abgenommen als auch Stimmungsschwankungen, Spannungskopfschmerzen und überhaupt keine Lust mehr gehabt. Das ging so weit, dass ich meinen damaligen Freund nur noch angefaucht habe, wenn er auch nur irgendwie Anstalten gemacht hat. Die Suche nach dem "perfekten" Verhütungsmittel wurde dann auch abgebrochen, als meine Beziehung aus anderen Gründen in die Brüche ging.

Seit etwa einer Woche bemerke ich aber eine nie dagewesene Schlappheit, noch dazu fühle ich mich oft weinerlich. Ich reagiere aber, das muss ich dazu sagen, allgemein sehr schlecht auf Veränderungen, und diese hat dieses Jahr zur Genüge gebracht, z.B. meinen Umzug, den Beginn des Studiums, etc. Ich habe auch vor Beginn der Nuvaring-Einnahme öfters geweint oder mich traurig gefühlt. Die Schlappheit begründet mein Allgemeinarzt mit einem Eisenmangel.

Ich kann nicht genau sagen, ob die Nah-am-Wasser-gebaut-Phase vom Nuvaring kommt oder einfach von den ganzen Veränderungen.

Soll ich einfach noch etwas abwarten? Gewöhnt man sich an den Ring noch, selbst wenn es leichte Nebenwirkungen sind?

Ich komme ansonsten super damit klar, er bewegt sich kaum und beim GV spüren ihn weder ich noch mein Freund. Auch nehme ich weder zu noch ab, habe weiterhin Spaß am GV, weder irgendwelche Schmerzen noch sonstiges...

Oder gleich absetzen und schauen, ob sich was ändert? Bin leider ziemlich ratlos..

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus, knicklicht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?