Nur noch krank und Schmerzen, im Alter von 22 Jahren - Medizinischer oder Psychosomatischer Fall?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diabetes mellitus ist ja ganz sicher ausgeschlossen? Der Hormonspiegel bei Deiner Schilddrüsenunterfunktion wird ja wohl auch ausgeglichen sein ?

Wurde Dein Immunsystem untersucht ( Immunelektrophorese ) ?

Bei dieser sehr diffusen Symptomatik ist eine psychosomatische Genese unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen !

Den Nachsatz Deines letzten Satzes verstehe ich nicht. Was will Dir der Arzt damit sagen ???

nadean 12.02.2017, 19:08

Vielen Dank schonmal für deine Antwort! :-)

Mit der Bezeichnung "unordentlich", wollte mein Arzt ausdrücken das mein Blutbild sehr diffus ist- mal sind die Entzündungswerte hoch, mal die weißen Blutkörperchen zu niedrig, dann wieder zu viel, dafür ist dann  wiederum ein anderer Wert auffällig geworden usw.

Immunelektrophorese ist mir unbekannt, aber beim Rheumatologen wurde in meinem Blut die Immunserologie untersucht - damals bis auf pos ANA-Titer, und schlechte Leberwerte relativ unauffällig. 

Die Schilddrüsenwerte im Blut waren immer im Norm-Bereich, obwohl ich auch schon öfters gehört habe, dass man sich auf diesen Wert nicht stützen dürfte. Jedenfalls war ich noch bei keinem Endokrinologen deswegen.

Und Diabetes mellitus wurde bis jetzt noch nie von einem Arzt angesprochen - habe gerade die Symptome gegoogelt, ich werde meinen Arzt mal darauf ansprechen.

0

Hast du schonmal probiert deine Ernährung komplett umzustellen? Mindestens mal einen Monat, möglichst Zuckerfrei, Fleischfrei, Getreidefrei, Obst und Gemüsefrei`, mit jeweiligen Variationen. Ich selbst bin gegen viele Dinge Allergisch und manche Produkte Vertrage ich besser als andere, obwohl in denen auch das vermeindliche Allergen steckt. Vorrausetzung ist, dass du das strikt und nach Plan durchziehst dir vielleicht sogar ein Blutdruck- und Blutzuckermessgerät besorgst und unter gleichen Bedingungen jeden Tag misst und dir die Werte+Befinden+Ernährung notierst, die eventuell schon darauf hindeuten was es ist und wenn sich gar nichts verändert ist es auf andere äußere Einflüsse oder Genetisch bedingt.

Was möchtest Du wissen?