NUR Kopf- und Gliederschmerzen mit Schüttelfrost OHNE Fieber

4 Antworten

Ich kenne das. Auch ohne Fieber, Schnupfen, etc. kann es sich dabei um einen grippalen Infekt handeln. Ich würde das aber trotzdem zur Sicherheit einmal vom Doc begutachten lassen. Wenn es wirklich ein "normaler" Infekt ist, wird er dich wieder ins Bett schicken - aber wenn es sich doch um etwas anderes handelt, ist es besser, wenn ein Arzt drüberguckt. Gute Besserung!

Scheint ein grippaler Infekt zu sein. Ich würde dir zu Ibu gegen die Gliederschmerzen raten damit du auch wieder vernünftig schlafen kannst, dann gehts dir hoffentlich in ein paar Tagen besser.

Zur Zeit geht ne Magen-Darm-Grippe rum - vielleicht hast du davon ja eine "leichte" Form erwischt (wegen der Übelkeit). Ibuprofen ist fiebersenkend, das darf man auch nicht außer Acht lassen. Eventuell hättest du ja Fieber :-). Auch von mir gute Besserung!

starke Gliederschmerzen

Hallo, seit Januar habe ich mehr oder weniger starke Gliederschmerzen, auch nachts und besonders stark früh beim Aufstehen. Jetzt habe ich mich vor einer Woche bei meinem Sohn mit einem Grippevirus angesteckt (Husten, Schnupfen, Kopfschmerzen, Frieren und Schwitzen abwechselnd, mein Sohn: anfangs Fieber). Damit sind die Gliederschmerzen unerträglich stark geworden. Die anderen Symtome klingen langsam ab, aber die Gliederschmerzen nicht. Wenn ich Aspirin Complex nehme, geht es mir prima, sobald die schmerzhemmende Wirkung nachlässt, ist es wieder so schlimm, wie vorher. Was kann das sein? Ich habe das Gefühl, die Viren haben sich im Rückenmark festgesetzt und mein Körper schafft es allein nicht, sie zu bekämpfen. Wie kann ich ihn sinnvoll unterstützen? Haben Sie einen Tipp?

...zur Frage

plötzlich schüttelfrost

Hallo, ich habe seit ein paar tagen leichten husten und hab jetzt ganz plötzlich schüttelfrost bekommen. habe aber kein fieber. gibt es auch schüttelfrost ohne fieber, oder was ist das sonst? Habt ihr tipps, was man dagegen machen kann?

...zur Frage

Wässriger Durchfall mit Krankheitsgefühl- was soll ich tun ? :(

Guten Abend,

Ich habe seit heute früh , starken wässrigen Durchfall , dazu kommt das ich mich Krank fühle ! .. Habe kein Fieber , lediglich bisschen Schüttelfrost und Gliederschmerzen, aber KEIN Schnupfen , Husten, Halsschmerzen oder so . Aber eins sollte ich hier vielleicht noch reinschreiben , ich nehme seit 3 Tagen Zinktabletten (Curazink- 15mg Zink enthalten) und seit gestern hab ich richtig Blähungen und Bauchschmerzen. Ich weiss nicht wie ich mir helfen soll :( Ich weiss einfach nicht was ich hab , ich habe ja kein Schnupfen oder Erkältung oder so , einfach nur sehr starken Durchfall und ein paar Gliederschmerzen:(

Hatte sowas schonmal jemand von euch und kann mir weiterhelfen?:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?