Nüchternglukosewert Prädiabetes?

3 Antworten

Auf jeden Fall solltest du deinem Arzt sagen, dass du bzgl. des Diabetes erblich vorbelastet bist. Dann kann er weitere Untersuchungen vornehmen. Bei einer Schulung würdest du lernen, deinen (Prä-)Diabetes rauszuschieben bzw. durch Bewegung und Ernährung vielleicht sogar zu verhindern. Die Vererbung spielt beim Diabetes Typ 2 eine ganz ganz wichtige Rolle.

Alles Gute für dich!

Hi, danke für deine Antwort und ich muss schon sagen, sie klingt auch ein bisschen besorgniserregend. LG

0

Wenn Du Bedenken hast solltest Du zu Deinem Hausarzt und diesen bitten, einen Glukose-Toleranz-Test machen zu lassen und den HbA1c - Wert bestimmen zulassen.

Danach hast Du Gewissheit.

Vielen Dank für die Meinung.

Ich werde es mal ansprechen.

Der hba1c Wert lag auch im oberen Bereich irgendwas bei 5.7%

Habe gerade einen warmen Griesbrei gegessen und nun ist mir speihübel. LG

0
@Ameise84

Das kommt nun darauf an, in welcher Einheit dieser Wert gemessen wurde !!!

0
@Tigerkater

Glucose nüchtern(GLE) 97mg/dl (55-100)

Und ich bin mega erschrocken.

Der hba1c Wert ist von 2013 und somit uralt. Dieser wert lag damals bei 5.4% (4.2-6.0)

Tja da müsste ich mal beim Arzt nachfragen ob wir den das nächste Mal mitmachen können. LG

0
@Ameise84

Dieser Wert von vor 7 Jahren sagt doch nun wirklich nichts über Deine derzeitige Blutzucker-Situation aus !!

0

Wenn du unterhalb des oberen Referenzwertes liegst, dann liegst du unterhalb und somit noch im Normalbereich. Warum redest du dir dann eine Erkrankung ein? Schwankungen sind vollkommen normal.

Wie schaut dein Blutbild aus? Bevor du Panik wegen dem HbA1c schiebst, solltest du erst wissen, ob du evtl. eine Anämie hast. Ansonsten kannst du deinem Arzt mal noch wegen einem oralen Glucosetoleranztest fragen.

Ich werde es definitiv mal ansprechen.

Mein Blutbild sieht topper als top aus meinte der Doktor. Ich werde ihm da wohl vertrauen.

Und ich möchte selbstverständlich nicht einen Diabetes entwickeln.

LG und besten Dank für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?