Novaminsulfon Tropfen/Tabletten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo tinkerbelli,

also ich hoffe einmal Du bist erwachsen

Auf dem Beipackzettel gibt es eine Tabelle

- Einzeldosis da steht 20 - 40 Tropfen = 500 (20 Tropfen) bzw. bei 40 Tropfen 1000 mg Wirkstoff als

- Tageshöchstdosis 120 Tropfen = 3000 mg

Diese Dosierung gilt bei Jugendlichen und Erwachsenen >53 Kg ansonsten gilt das übliche siehe hier http://www.apotheken-umschau.de/do/extern/medfinder/medikament-arzneimittel-information-Novaminsulfon-Lichtenstein-Tropfen-A06609.html

Ich für meinen Teil habe mich für ein anderes Schmerzmittel entschieden (bzw. den Arzt ..). bedingt durch Nebenwirkungen (Agranulozytose) ist das Medikament in anderen Staaten verboten worden

VG Stephan

PS. bei Unklarheiten in ähnlichen Fällen sollte man in der nächsten Apotheke anrufen!

Die Tropfen müssen doch auch eine Stärke haben, schau doch mal in den Beipackzettel das steht es drin. Wenn du unbedingt 500mg nehmen möchtest, warum nimmst du dann nicht einfach eine Tablette?

tinkerbelli 14.06.2013, 14:26

ich hab den Beipackzettel von den Tropfen nicht mehr. Ich möchte nur wissen wie viel mg Wirkstoff ich immer genommen hab und ob mir sozuagen eine Tablette ausreicht.

0

Was möchtest Du wissen?