Nochmal Fragen zur Darmspiegelung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lexi, ich drück Dir die Daumen für eine echte "Schlafspritze". So war es bei mir und ich schwöre Dir, ich weiß weder, wie die mir dieses überaus modische Höschen angezogen haben, noch, wie sie mich auf die Seite gedreht haben. Eingeduselt bin ich jedenfalls auf dem Rücken... bin exakt erst wieder im Aufwachraum aufgewacht und war dann bald fit. Das war mir alles sehr angenehm, denn sooo genau wollte ich das alles gar nicht mitkriegen. Also: toitoitoi für morgen! :o)

Hallo...@Lexi77...Du bist ein wenig aufgeregt und das darfst Du auch sein!Aber mache und halte Dich an das was mit Dir besprochen worden ist!Es wird schon alles gutgehen!Lese mal diesen Artikel: www.gastroenterologie-leverkusen.de/eisenbach/download/ileo.htm -->es werden sicher noch andere ,kompetentere Antworten kommen die Dich aufmuntern!Alles Gute und LG AH

Was möchtest Du wissen?