Noch nie wasser in den Beinen , wieso ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

sei froh das du kein Wasser in den Beinen hast, es bedeutet das du dich genug bewegst und gesund bist, ich selber habe, weil ich in meiner Bewegung durch einen Unfall eingeschränkt bin, sehr viel Wasser in den Füßen

Alyssia94 17.06.2014, 22:35

Danke für die Antwort. Jedoch habe ich noch NIE wasser In den Beiben oder Füßen. Noch NIE :)

0
gerdavh 18.06.2014, 07:40
@Alyssia94

Und was soll dann diese Frage? Ich hatte auch noch nie einen Herzklappenerkrankung oder einen Schlaganfall, soll ich jetzt fragen warum?

4

Jeder Mensch hat Wasser in den Beinen, denn der menschliche Körper besteht überwiegend aus Wasser. Du spürst von dem Wasser nur nichts, weil es keine typischen Einlagerungen sind. Wenn du dich viel bewegst, gesund ernährst und auf Alkohol weitgehend verzichtest, kann das auch noch für lange Zeit so bleiben.

Ähm ... es ist NICHT gesund, Wassereinlagerungen in den Beinen zu haben, es ist also auch NICHT erstrebenswert, welche zu bekommen. Entweder meinst du etwas völlig anderes, oder aber du hast etwas nicht richtig verstanden. Oder aber du drückst dich so ungeschickt aus, dass wir dich nicht verstehen ...

Auf alle Fälle: sei froh, dass du keine Wassereinlagerungen in den Beinen hast. Denn das ist der richtige, gesunde Zustand. Alles andere wäre krankhaft.

Und falls du etwas ganz anderes gemeint hast, so erkläre uns das bitte :-)

Das bedeutet, dass du gesunde Venen hast.

wasser in den Beinen bekommt man wenn irgendwas nicht in ordnung ist,einige schrieben schon hier bei welchen Dingen (Bewegungsmangel). wenn Du nie Wasser hattest sei froh!

Wenn deine Frage nicht als Trollerei zu werten sein soll, dann:

Du hast noch nie Wasser in den Beinen (Ödeme), weil du halt keinen der Auslöser dafür hattest.

Wenn man Wasser in den Beinen hast ist das entweder einen Venenschwäche oder eine Herzkrankheit. Also sei froh das du kein Wasser in den beinen hast!!

Was möchtest Du wissen?